Den richtigen Bauplatz finden

von Daniel
(D)

Ich möchte bald ein dreistöckiges Haus bauen. Man darf ja aber auf den meisten Bauplätzen nicht dreistöckig bauen. Wo bzw. wie kann ich gezielt nach Bauplätzen suchen, auf denen man dreistöckig bauen darf?Freundliche Grüße, Daniel

Antwort

Hallo Daniel,


Ihre gestellte Frage kann ich leider nicht genau beantworten, weil mir nicht klar ist, was Sie mit "dreistöckig" bauen meinen. Damit es zu keinen Missverständnissen kommt, sollte beim Hausbau daher immer von Geschoßen gesprochen werden. Ein normales Haus besteht demnach aus einem Erdgeschoß, einem Obergeschoß und einem mehr oder weniger groß ausgebautem Dachgeschoß. Insgesamt sind das also 3 Geschoße - oder anders gesagt: 3 Stöcke. Ob sich das mit Ihren Vorstellungen deckt, oder ob Sie vielleicht meinen, Sie würden gerne 4 Geschoße bauen, kann ich leider nicht beurteilen.

Unabhängig davon, kann ich Ihnen aber in jedem Fall empfehlen, sich bei den jeweils zuständigen Baubehörden in den in Frage kommenden Wohnorten zu erkundigen, wie hoch gebaut werden darf. Meistens gibt der auf den Gemeinden aufliegende Bebauungsplan darüber Auskunft. Wenn es einen solchen Bebauungsplan nicht gibt, gibt es vermutlich allgemeine Bebauungsrichtlinien, die von den Gemeinden festgelegt wurden.

Aus Ihrer Frage geht übrigens auch nicht hervor, wo Sie gerne bauen würden. Das hätte meine Antwort sicherlich erleichtert. Ich gehe nämlich schon davon aus, dass Sie zuerst einmal entscheiden, in welchem Ort Sie überhaupt bauen möchten. Wenn mehrere Orte zur Auswahl stehen, müssen Sie sich ohnehin irgendwann einmal entscheiden. Falls Sie den Wohnort nach dem Kriterium wählen, wie hoch Sie bauen dürfen, wird Ihnen ebenfalls nichts anderes übrig bleiben, als in den verschiedenen Gemeinden nachzufragen, was alles erlaubt ist.

Mehr Erfolg beim Hausbau!

Wilfried Ritter
Autor und Herausgeber
------
HSB | Haus-Selber-Bauen.com
BKM | BaukostenManager.com

PS:
Ganz egal, wo und wie Sie bauen möchten - am besten halten Sie sich IMMER an meine ganz persönliche Hausbau-Erfolgsformel.

Kommentare für Den richtigen Bauplatz finden

Durchschnittliche Bewertung starstarstarstarstar

Hier klicken, um Ihren eigenen Kommentar abzugeben

Bewertung
starstarstarstarstar
Ausräumung des Missverständnisses
von: Anonymus

Guten Abend und vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich meine 3 Geschosse, die zu einem in etwa gleichen Preis vermietet werden können. Ich weiß nicht, ob dies über ein ausgebautes Dachgeschoss möglich ist - ich denke wohl eher nicht.

Zur Örtlichkeit: Diese kann ich mir ja leider nicht nach belieben aussuchen, sondern kann allenfalls in einem 20km-Umkreis (um Schwäbisch Gmünd) Ausschau halten.

So handelt es sich bei den infragekommenden Objekten um mehrere Gemeinden. Ich wollte wissen, ob der Anruf dort immer nötig ist, oder ob es auch irgendwelche prinzipiellen Richtlinien gibt, aufgrund derer sich ein Fachkundiger Sucher schon selbst denken kann, ob ein bestimmtes betrachtetes Grundstück dreigeschossig bebaubar sein wird.

Hier klicken, um Ihren eigenen Kommentar abzugeben

Sie möchten selbst etwas schreiben? Einfach hier klicken zu Hausbau Fragen