Fenster-Montage: Handwerkerpreise und wichtige Einbau-Hinweise im Detail

ERFAHREN Sie hier, wie viel die fachgerechte und damit luftdichte Montage von einzelnen Fenstern kostet, wenn Sie bei Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung die Fenster-Montage im Zuge von geplanten Sanierungs-, Zubau- oder Umbauarbeiten von einem qualifizierten Handwerker bzw. Fachbetrieb durchführen lassen und worauf bei den Einbauarbeiten in jedem Fall unbedingt zu achten ist.

Fenster-Montage

Worauf ist bei der Vergabe des Auftrags über die Fenster-Montage besonders zu achten?

Egal, von wem die Fenster-Montage schlussendlich durchgeführt wird: Die Fensteranschlussfugen müssen luftdicht ausgeführt werden. Konkret: Die Verwendung von PU-Schaum alleine reicht NICHT aus, um die Fugen fachgerecht abzudichten.

Es spielt also keine Rolle, ob Sie den Fenstereinbau eventuell sogar in Eigenregie durchführen oder ob Sie dafür eine Fachfirma beauftragen. In jedem Fall muss die Montage nach dem Stand der Technik erfolgen. Und das ist ausnahmslos die luftdichte Montage - auch bekannt unter der Bezeichnung RAL-Montage.

Warum aber ist diese RAL-Montage auch heute noch in den Angeboten von gar nicht so wenigen (unseriösen) Montagefirmen als kostenpflichtige Aufpreis-Position angegeben?

Schlicht und einfach deshalb, um mehr Geld zu verdienen. Tatsache ist jedenfalls, dass NUR das Ausschäumen der Fenster mit PU-Schaum weniger kostet als die fachgerechte und luftdichte Fenster-Montage.

Und wenn es darum "Geld zu sparen", sind leider viele Bauherren aus reiner Unwissenheit dazu bereit, ein Risiko einzugehen, das in keinem Verhältnis zum vermeintlichen Nutzen steht. Daher die dringende Empfehlung:

Erteilen Sie Montagefirmen, die zusätzlich Geld für den fachgerechten Einbau der Fenster verlangen (wollen), möglichst keinen Auftrag. Das würde nämlich automatisch bedeuten, dass der "normale" Einbau der Fenster nicht fachgerecht durchgeführt wird.

Seriöse Montagefirmen bieten jedenfalls normalerweise ausschließlich die luftdichte RAL-Montage an, weil eben nur diese dem Stand der Technik entspricht. Warum "normalerweise"? Weil sich der letzte Stand der Technik leider immer noch nicht überall herumgesprochen hat. Was also tun?

  • Lassen Sie sich grundsätzlich nicht dazu "überreden", auf die luftdichte Montage zu verzichten - auch dann nicht, wenn die übrigen bestehenden bzw. alten Fenster noch nach der alten Methode eingebaut wurden - also nicht luftdicht.
  • Wenn die fachgerechte RAL-Montage in Ihrem Angebot mit Mehrkosten verbunden ist, bieten Sie der Montage an, den Auftrag nur dann zu vergeben, wenn die Fenster-Montage ohne Aufpreis nach dem Stand der Technik erfolgt - also luftdicht.

Wegweiser für HandwerkerpreisE "Fenster-Montage"

Handwerkerpreise für FENSTER-MONTAGE

INFOS und Fenster-Wissen

Grundlagen

Weiterführende Fenster-Seiten

Weitere hilfreiche Handwerker-Seiten

Direktlinks zu unserem Handwerker-Partner MyHammer


Fachgerechte Fenster-Montage Schritt für Schritt in der richtigen Reihenfolge

Der Einbau der Fenster, Terrassentüren und Balkontüren ist im heutigen Zeitalter der Energiesparhäuser ein wesentlicher Faktor, der massive Auswirkungen auf die gesamte Qualität eines Wohngebäudes hat.

Schritte Fenster-Montage

Umso wichtiger ist es, als privater Bauherr darüber Bescheid zu wissen, wie ein Fenster im Hinblick auf die bauphysikalischen Anforderungen richtig eingebaut wird. Nur dann können Sie auch überprüfen, ob die Handwerker fachgerecht arbeiten.

 GENAU SCHAUEN... 

Bei der Fenster-Montage geht es nämlich immer "nur" um ein optisch sehr kleines und damit leicht zu übersehendes Detail - um die Anschlussfuge zwischen dem Fensterrahmen und dem angrenzenden Bauteil.

Egal, ob die Fenster in einem massiv gemauerten Ziegelmauerwerk eingebaut werden, in einer Betonwand oder in einer aus Holz konstruierten Wand: Es kommt IMMER auf die ordnungsgemäße Ausführung der Bauanschlussfuge an.

Grundsätzlich gilt:

  • Die Abdichtung der Anschlussfuge muss innen dichter als außen erfolgen. Dadurch ist gewährleistet:
  • Beheizte Luft aus dem Inneren kann nicht entweichen.
  • Kalte Luft von außen kann nicht eindringen.

Damit Sie den Handwerkern beim Einbauen der Fenster "auf die Finger schauen" können, hier nun die erforderlichen Schritte bei der Fenster-Montage in der richtigen Reihenfolge:

  1. Fensterlaibung vor der Fenstermontage mit einem Glattstrich glatt verspachteln oder fein verputzen.
  2. Fensterrahmen ohne Flügel einsetzen und einkeilen.
  3. Fenster mit dübellosen Schrauben mit dem Mauerwerk verschrauben.
  4. Fensterflügel einhängen.
  5. Allseitige Fuge (Bauanschlussfuge) zwischen Fenster und Wand mit geeignetem PU-Schaum (z.B. 1-Komponenten-PU Schaum) oder anderen geeigneten Dämmmaterialien ( z.B. Baumwollzopf) ausfüllen.
  6. Raumseitig mit einem diffusionsdichten (Alu- beschichtet) Klebeband den Fensterrahmen mit der glatt verspachtelten Fensterlaibung verkleben.
  7. Außenseitig mit einem diffusionsoffenen Klebeband den Fensterrahmen mit der Fensterlaibung oder dem Mauerwerk verkleben.
  8. Fensterbank innen montieren.
  9. Raumseitiges Klebeband und Fensterbank mit Innenputz einputzen.
  10. Fensterbank außen montieren.
  11. Außenseitig den geplanten Verputz anbringen.

Preisgrundlagen für die hier angegebenen Handwerkerpreise

Preisgrundlage Fenster-Montage

Die auf dieser Seite angeführten Preise in EUR gelten...

  • für die reine Arbeitsleistung ohne Materialkosten.
  • für tatsächlich ausgeführte Mengen

HINWEIS: Die von der geplanten Größe bzw. vom gewünschten Fenstertyp abhängigen Richtpreise für die unterschiedlichen Fenster können Sie jederzeit direkt beim Fachhandel erfragen.

Voraussetzungen und Preisbasis:

  • Die Montageöffnungen müssen passgenau sein.
  • Die Fenster kaufen Sie selbst und stehen diese (auch Balkon- und Terrassentüren) im Bereich des Montageortes zum Einbauen bereit.
  • Die Montageöffnungen sind frei zugänglich.
  • Beachten Sie bitte die Hinweise zur fachgerechten Fenster-Montage.

Möglicher Leistungsumfang für Fenstermontage

Der tatsächliche Leistungsumfang hängt von IHREN individuellen Vorgaben ab, die Sie aus diesen möglichen Arbeiten auswählen können, wobei die fett gedruckten Leistungen in jedem Fall in den jeweiligen Angeboten enthalten sein sollten:

  • Besichtigung der Baustelle
  • Naturmaß nehmen
  • Angebot erstellen
  • Alle Fahrtkosten
  • Demontage bestehender Fenster (je nach Auftrag)
  • Entsorgung der demontierten Fenster- oder Türelemente
  • Fenstermontage nach Auftrag
  • Erforderliche Montagematerial
  • Außenfensterbank montieren
  • Innenfensterbank montieren
  • Insektenschutz montieren
  • Vorgesetzten Rollladenkasten montieren
  • Montageschaum
  • Montage Fenstergriffe
  • Fenster einstellen
  • Baustelle besenrein reinigen

Ist die luftdichte Fenster-Montage durch einwandfreie Arbeit auch ohne Klebefolie möglich?

Das "Problem": Heute fehlt oft die Zeit, um bestimmte Arbeiten einwandfrei auszuführen. Dazu kommt, dass oft auch das handwerkliche Können fehlt. Trotzdem gilt im handwerklichen Sinn auch heute noch:

  • Ein fachgerecht versetztes, ausgeschäumtes und mit Anputzleisten richtig eingeputztes Fenster wird auch ohne RAL und damit auch ohne Klebeband den Test über die Luftdichtheit bestehen.

FAZIT: WENN - und die Betonung liegt hier ausdrücklich auf WENN - die Luftdicht-Ebene im Zuge der Planung und Ausführung des Bauanschlusses mit einer ausreichend luftdichten Verbindung des Innenputzes und des Fensterrahmens hergestellt wird, KANN im Ziegelmauerwerk auf die zusätzliche Verwendung von Klebefolien verzichtet werden.

  • Wird jedoch die luftdichte Verbindung zwischen Innenputz und Fensterrahmen (z.B. durch fehlendes handwerkliches Können) nicht ausreichend luftdicht hergestellt, wird feuchte Luft in die Bauanschlussfuge eindringen können, wodurch sich zwangsläufig auch Kondenswasser bildet - und damit auch Schimmel...

Hier unten ein Detail der seitlichen Bauanschlussfuge aus der lesenswerten Broschüre Fenstereinbau im Ziegelmassivbau, herausgegeben vom österreichischen Ziegelverband "ZIEGEL".

Fenster-Montage im ZiegelmauerwerkQuelle: Ziegelverband.at

 WICHTIG!  Bei der Ausführung ohne Klebefolie kommt es auf das handwerkliche Können des Maurers an. Mit den Fenster-Monteuren hat das NUR dann etwas zu tun, wenn die qualifizierten Fenster-Monteure das Fenster gleichzeitig auch fachgerecht einputzen (können).

Handwerkerpreise im Detail

Alle Preisangaben über die verschiedenen Handwerkerpreise beziehen sich grundsätzlich auf den Umbau, Zubau oder auf Renovierungsarbeiten bei Ihrem bestehenden Wohnhaus oder aber auch bei Ihrer Wohnung.

Detailpreise Fenster-Montage

Die angegebenen Preise können bei Bedarf auch für Klein- und Mindermengen zu Vergleichszwecken  herangezogen werden.

Rohbaumontage der Fenster- oder Türelemente

75,00 EUR je Stück

Fenstertausch: Demontage/ Montage

125,00 EUR je Stück

Mögliche Zusatzleistungen nach VORHER vereinbarten Leistungspositionen

Je nach individueller Gegebenheit kann es erforderlich sein, dass im Zuge der geplanten Fenster-Montage zusätzliche Arbeiten durchzuführen sind.

  • Sofern die Leistungen genau bekannt sind und daher schon VOR der Ausführung der Arbeiten festgelegt werden können, sollten diese immer nach tatsächlich erbrachter Leistung in Form Festpreisen bzw. Pauschalen je Einheit beauftragt und abgerechnet werden.

Hier eine Auswahl der wichtigsten Zusatzleistungen im Zuge der Fenster-Montage:

Außenfensterbank montieren

17,00 EUR je Fenster

Innenfensterbank montieren

15,00 EUR je Fenster

Insektenschutz montieren

32,00 EUR je Fenster

Rollladenkasten (vorgesetzt) montieren

45,00 EUR je Fenster

Entsorgung der alten, demontierten Elemente

30,00 EUR je Element

(Mehr-) Kosten für RAL-Montage

13,00 EUR je lfm Fuge

** Die RAL-Montage stellt den Stand der Technik dar und muss im Montagepreis bereits enthalten sein. Durch den hier angegebenen Richtwert können Sie bei Bedarf aber einfach berechnen und vergleichen, welchen anteiligen Wert die RAL-Montage im Vergleich zur "normalen" nicht fachgerechten Fenster-Montage hat.

Mögliche Zusatzleistungen nach Stunden, WENN unvorhergesehen Arbeiten erforderlich sind

Möglicherweise kommt es im Zuge der Fenster-Montage zu nicht vorhersehbaren Arbeiten, für die es keine vereinbarten Einheitspreise gibt. Das können beispielsweise Stemmarbeiten sein, Verputzarbeiten oder vielleicht auch Malerarbeiten.

Derartige Arbeiten können mangels andere Preisvereinbarungen unter dem Motto "Zeit ist Geld" nur nach tatsächlichem Zeitaufwand durchgeführt und auch abgerechnet werden - in der Praxis spricht man hier von Regiearbeiten. In jedem Fall ist zu beachten, dass eine Abrechnung nach Stunden nur aufgrund bestätigter Arbeitsnachweise erfolgen sollte.

Fenster-Montage nach Regie

Für Sie als privater Auftraggeber bedeutet das: Sie MÜSSEN für alle nach Stunden erbrachten Leistungen die von den Arbeitern vorgelegten Regieberichte prüfen und bestätigen. Hier einige Richtwerte für die Abrechnungssätze:

Stundensatz für Montagepersonal

45,00 EUR / Mannstunde

Mögliche Kosten für Anfahrt bis 50 km

60,00 EUR / Auftrag

Kilometerkosten bei Anfahrt über 50 km

1,20 EUR je km

Einfach kostenlos mehrere Vergleichs-Angebote von Fachbetrieben aus Ihrer Region einholen

Mit diesem Online-Formular unseres langjährigen Webseiten-Partners DAA haben Sie die Möglichkeit, gleich von hier aus Fenster-Angebote von bis zu fünf passenden Fachbetrieben aus Ihrer Region einzuholen.

Die Deutsche AuftragsAgentur GmbH aus Hamburg bietet damit privaten Bauherren aus Deutschland und Österreich völlig kostenlos und unverbindlich eine absolut empfehlenswerte Serviceleistungen an, die Sie bei Bedarf in jedem Fall auch in Anspruch nehmen sollten.

Sie sind selbst Handwerker und möchten im Internet immer wieder neue Kunden gewinnen?

Über unseren langjährigen Webseiten-Partner MyHammer können Sie ganz einfach im Internet Ihr Geschäft stärken und sich immer wieder lukrative Aufträge sichern....

Handwerkeraufträge sichern

Wenn Sie sich von den Vorteilen überzeugen wollen, können Sie diese großartige Serviceleistung gleich von hier aus testen. Das geht ganz einfach:

  • 1. Sie wählen hier unten IHR Land.
  • 2. Sie suchen sich lukrative Aufträge aus.
  • 3. Sie werden von Kunden gefunden und kontaktiert.
  • 4. Sie bekommen laufend neue Aufträge.
  • 5. Sie lassen sich von den Kunden bewerten.

INTERESSIERT? Dann einfach auf den Link für IHR Land klicken und testen...