Kosten Keller
Wissenswertes für Ihren privaten Hausbau

keller bauen keller bauen keller bauen keller bauen

Haus Selber BauenWegweiserHaus Selber Bauen Die Preisunterschiede für einen Keller scheinen enorm zu sein. Zumindest werden Sie in den verschiedenen Foren so einen Eindruck bekommen. Firma X verlangt für einen Keller fast doppelt so viel wie Firma Y. Oder Bauherr A ist stolz darauf, dass die Kellerbau-Kosten für sein Haus viel niedriger sind, als jene seines Nachbarn B.

Lassen Sie sich nicht verunsichern. Meistens werden nämlich völlig verschiedene Produkte verglichen. Sozusagen Äpfel mit Birnen. Was für den einen gilt, muss daher für den anderen noch lange nicht zutreffend sein.

Ein genauer Vergleich ist jedenfalls nur dann möglich, wenn auch der Leistungsumfang vergleichbar ist. Wenn also genau bekannt ist, welche Leistungen tatsächlich ausgeführt werden sollen. Und dieser Preisvergleich kann nur über den Umweg einer professionellen Bauausschreibung durchgeführt werden.

Warum der Großteil der Bauherrn trotzdem auf eine solche Bauausschreibung verzichtet, ist dabei kaum nachvollziehar. Oft wird jedenfalls nur bei einem einzigen Anbieter oder Bauunternehmen angefragt, wie viel wohl der Keller für das geplante Eigenheim kosten wird.

Und wenn dann das erste mehr oder weniger vollständige Angebot einer mehr oder weniger kompetenten Firma vorliegt, fallen die schlecht informieten Bauherrn meistens regelrecht aus allen Wolken. "So teuer ist das?"

Die Ergebnisse derartiger Preisanfragen bei einzelnen Unternehmen werden dann häufig mit anderen Bauherrn heftig diskutiert. Von "Frechheit" bis "Ohnehin ganz günstig" sind so ziemlich alle Argumente und Erklärungsversuche zu hören. Jeder gibt also seinen ganz persönlichen Senf dazu, ohne sich auch nur ansatzweise auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Wenn Sie - und davon gehe ich an dieser Stelle einmal ganz stark aus - wirklich ernsthaft dran interessiert sind, für Ihr eigenes Bauvorhaben die besten Preise und Konditionen erzielen möchten, kann ich Ihnen nur empfehlen, sich an meinen folgenden Ratschlag zu halten:

Halten Sie sich Punkt für Punkt an meine ganz persönliche Hausbau-Erfolgsformel. Sie dürfen mir ruhig glauben, dass es keine andere Möglichkeit gibt, Ihren Traum vom eigenen Haus erfolgreich zu realisieren.

Vielleicht nocheinmal eine Spur deutlicher gesagt: Es geht nicht alleine darum, ob Sie besipielsweise nur in Erfahrung bringen wollen, wie viel Ihr Keller kosten wird. Es geht um die gesamte Bauabwicklung von A bis Z.

Es würde Ihnen nämlich rein gar nichts bringen, sich nur auf einzelne Bauetappen zu konzentrieren und damit Ihr eigentliches Ziel aus den Augen zu verlieren. Und weil ich gerade davon spreche:

Haben Sie Ihr Ziel eingentlich schon genau definiert?

Ein ein eigenes Haus haben zu wollen, wird zwar sehr wohl Ihr Wunsch sein, von einem konkreten Ziel kann bei diesem Wunschkonzert aber noch lange keine Rede sein. Gerade darum geht es aber. Sie werden nämlich nie ein Ziel erreichen, wenn Sie sich kein Ziel gesetzt haben. Und das trifft übrigens nicht nur auf Ihr Hausbauprojekt zu.

Wenn Sie nicht genau wissen, was ich mit konkretes Ziel meine, hier eine kleine Starthilfe. Beantworten Sie einfach diese drei relativ einfachen Fragen:

  • Wie viel darf das ihr Haus insgesamt höchstens kosten?
  • Was soll Ihr Haus eigentlich alles können?
  • Wann sollte Ihr Bauprojekt abgeschlossen sein?

Erst wenn Sie diese Fragen geklärt haben, werden Sie Ihr Ziel genau definieren können. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass die wesentlichen Eckpfeiler Ihres gesetzten Zieles dann nur lauten können:

  • Die Einhaltung der Baukosten.
  • Die termingerechte Abwicklung.
  • Die mängelfreie Ausführung.

Ein erster Schritt, Ihr Hausbau-Ziel zu erreichen, bietet Ihnen jedenfalls auch diese Informationsseite Kosten Keller. Holen Sie hier die gewünschten Informationen ein und nehmen Sie meine Ratschläge an. Dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

infoWegweiser
durch die Informationsseite Kosten Keller:

Inhalt dieser aktuellen Seite:

Alle Baukosten und Preise-Seiten im Überblick:

Fachbetriebe & Handwerker in Ihrer Nähe

Hausbau Ratgeber & Hilfe

Service FÜR Fachbetriebe und Handwerker:

Neue Kunden im Internet gewinnen. Kostenlos Ihren Firmeneintrag bei der Deutschen Auftragsagentur (DAA) erstellen und qualifizierte Kundenanfragen aus Ihrer Region erhalten.

Oder als Handwerker bei MyHammer immer wieder neue Aufträge bekommen

Baukosten Keller
Preisangaben für ein durchschnittliches Einfamilienhaus


Alle detaillierten Kosten, Daten und Fakten zur Bauetappe Keller Bauen.

Baukosten in % der gesamten Hauskosten

Preisbasis: Durchführung der Bauetappe durch eine Fachfirma

Baukostenanteil Keller: 13%

Kosten Keller in EUR für ein durchschnittliches Einfamilienhaus

Preisbasis: Durchführung der Bauetappe durch eine Fachfirma

Baukosten für Keller gesamt: 30.600,-- EUR

[Preisinfo]

Baukosten Keller in EUR je m² Wohnfläche

Preisbasis: Durchführung der Bauetappe durch eine Fachfirma

Baukosten für Keller je m² Wohnfläche des Wohnhauses: 219,-- EUR

[Preisinfo]

infoWegweiser
zur vielleicht wichtigsten Hausbau-Seite überhaupt:

Noch mehr Informationen


haus-selber-bauenDie ultimative Hausbau Erfolgsformel

Weitersuchen?

Alle Baukosten und Preise-Seiten im Überblick:

Fachbetriebe & Handwerker in Ihrer Nähe

Hausbau Ratgeber & Hilfe

Service FÜR Fachbetriebe und Handwerker:

Neue Kunden im Internet gewinnen. Kostenlos Ihren Firmeneintrag bei der Deutschen Auftragsagentur (DAA) erstellen und qualifizierte Kundenanfragen aus Ihrer Region erhalten.

Oder als Handwerker bei MyHammer immer wieder neue Aufträge bekommen

baukostenmanager Zum Seitenanfang

hausbaumanager

Der wichtigste Hausbau-Ratgeber überhaupt als Gratis PDF-Sofort-Download. Mehr Infos

Hausbau Ratgeber