Welcher Ziegel?

von Marijana
(Köln, Deutschland)

Es gibt so viel Auswahl an Steinen oder Ziegeln. Welcher Stein ist den nun jetzt wirklich gut ???


Bimstein ist gut wegen der Wärme. Kalksandstein ist gut wegen dem Schallschutz. Dann gibt es Ziegelporen...

Wie entscheide ich mich für den richtigen Stein? Die Doppelhaushälfte soll guten Schallschutz haben als auch für die Zukunft enegiesparend sein.

MfG Marijana


Antwort:

Hallo Marijana,

machen Sie sich doch die Sache nicht so schwer! Denken Sie wirklich, dass SIE in der Lage sind, den "richtigen" Stein auszuwählen?

Bitte um Nachsicht, dass ich vielleicht an Ihren Fähigkeiten zweifle. Aber es geht mir ausschließlich darum, Ihnen klarzulegen, dass es auf dem Weg zu Ihrem eigenen Haus für Sie vermutlich viel wichtigere Dinge gibt.

Am besten lesen Sie meine Antwort auf eine ähnliche Frage eines anderen Besuchers. Sie werden dann bestimmt verstehen, was ich meine...

Hier klicken zum Beitrag über die optimale Bauweise

Mehr Erfolg beim Hausbau!

Wilfried Ritter
Autor und Herausgeber

BaukostenManager.com
HausbauManager.com
HausbaukostenBuch.com

PS: Schon vor dem eigentlich Start auf dem Weg zum eigenen Haus gilt es, die schwierigste aller Etappen zu meistern. Worum es bei dieser Etappe geht? Um die ganz exakte Klärung dieser 2 wichtigen Fragen:

1. "Was will ICH genau haben?" und damit sind NICHT die technischen Daten Ihres zukünftigen Hauses gemeint.

2. "Wie viel darf alles maximal kosten?"

Wussten Sie, dass 90% aller Bauherren ausgerechnet immer wieder genau an diesen 2 Fragen scheitern? Ist leider so...

Hier klicken zum Senden von Kommentaren

Sie möchten selbst etwas schreiben? Einfach hier klicken zu Hausbau Fragen