Baufinanzierungs-Rechner für alle wichtigen Berechnungen

"11 verschiedene Rechner für die Berechnung Ihrer maßgeschneiderten Immobilien- oder Hausbaufinanzierung."

Die hilfreichen Baufinanzierungs-Rechner stammen von unserem langjährigen Website-Partner Interhyp - dem besten Baufinanzierer Deutschlands.

  • Als Bauherr mit Wohnsitz in Deutschland können Sie die Serviceleistungen und Baufinanzierungs-Rechner auch verwenden, um Vergleichs-Angebote für die gewünschte Finanzierung zu bekommen.
  • Sie können die Berechnungs-Tools aber auch dann für Ihre individuellen Berechnungen nutzen, wenn Sie nicht aus Deutschland kommen. In diesem Fall können Sie von Interhyp keine Vergleichsangebote bekommen.

Haushaltsrechner

Berechnen, was Sie sich leisten dürfen.

Ihr Weg zur optimalen Baufinanzierung muss mit Ihrer Haushaltsrechnung beginnen.

Berechnen Sie hier genau, wie viel Geld Ihnen nach Abzug aller laufenden Ausgaben monatlich von Ihrem Nettoeinkommen übrig bleibt. Der Rechner hilft Ihnen, keine Ausgaben zu vergessen und berücksichtigt auch Ausgaben, die nur jährlich, halbjährlich oder alle drei Monate anfallen.

Mit dieser wichtigsten Finanzierungsberechnung überhaupt erfahren Sie, wie viel Haus Sie sich leisten können. Gleichzeitig schaffen Sie damit die Grundlage für alle weiteren Finanzierungs-Schritte.

Vorbereitung für Ihre Haushaltsrechnung

Mit dem Haushaltsrechner werden alle Einnahmen und Ausgaben gegenübergestellt. Nutzen Sie den Rechner, um das zur Verfügung stehende Haushaltseinkommen aller am Hausbau- oder Immobilien-Projekt beteiligten Personen zu ermitteln.

Der Rechner erinnert Sie an alle möglichen Ausgaben und Einnahmen, diese werden hier nicht im Detail aufgezählt. Halten Sie aber bitte zumindest folgenden Daten bereit:

  • Gehaltsabrechnung (en)
  • Wohnungskosten netto ohne Nebenkosten
  • Nebenkosten für Wohnung (Strom, Wasser, Heizung etc.)
  • Lebenshaltungskosten

Baufinanzierungsrechner / Zinsrechner

Persönlichen Zinssatz berechnen.

Mit diesem Rechner können Sie mit nur wenigen Angaben die für Sie möglichen Kredit-Konditionen berechnen.

Mit dem berechneten beispielhaften Zinssatz bekommen Sie einen genauen Anhaltspunkt, wie der Zinssatz für Ihr geplantes Hausbau-Projekt oder den Kauf Ihrer Wunsch-Immobilie ausschauen wird.Gleichzeitig können Sie mit dem Rechner auch die möglichen Tilgungsraten berechnen.

Starten Sie am besten "Mit dem Assistenten in kleinen Schritten"

Vorbereitung für Baufinanzierungs-Rechner

Nach Ihrem Klick auf "Mit dem Assistenten in kleinen Schritten" müssen von Ihnen verschiedene Angaben zu Ihrem geplanten Projekt gemacht werden. Halten Sie bitte folgenden Daten bereit:

  • Ihr Projekt
    Ihre Auswahlmöglichkeiten: Kauf Bestandsimmobilie, Kauf / Neubau, Eigenes Bauvorhaben, Modernisierung, Anschluss-Finanzierung, Kapitalbeschaffung
  • Art der Immobilie
    Ihre Auswahlmöglichkeiten: Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Doppelhaushälfte, Zweifamilienhaus, Reiheneckhaus, Reihenmittelhaus, Mehrfamilienhaus
  • Nutzung
    Ihre Auswahlmöglichkeiten: Selbst genutzt, teilweise vermietet, vermietet
  • Kaufpreis in € (Gesamtbaukosten)
  • Eigenkapital in €
  • PLZ, Postleitzahl der Immobilie

Budgetrechner

Maximale Gesamtkosten berechnen.

Mit diesem Budgetrechner können Sie ermitteln, wie viel Ihr Hausbau-Projekt unter Berücksichtigung der monatlich zur Verfügung stehenden Geldmittel insgesamt höchstens kosten darf.

Um von diesem Rechner brauchbare Ergebnisse zu bekommen, müssen Sie Ihren monatlich verfügbaren Betrag für Ihre Baufinanzierung bereits mit dem Haushaltsrechner ermittelt haben.

Grundbuchkosten-Rechner

Notar und Grundbuchkosten berechnen.

Mit diesem Rechner wird zuverlässig ermittelt, wie hoch die zu erwartenden Kosten für die Grundbucheintragung sind.

Gemeint ist damit vorrangig die Eintragung der Grundschuld ins Grundbuch. Das ist die Sicherheit, die die Bank für das gewährte Darlehen fordert. Sie können den Grundbuchkosten-Rechner aber auch für den Kauf eines Grundstücks oder den Kauf einer Immobilie vom Bauträger verwenden.

Der errechnete Betrag dient als realistischer Richtwert. Der exakte Betrag kann allerdings nicht ermittelt werden, weil je nach Projekt zusätzliche Gebühren anfallen können. Darüber hinaus hängen die tatsächlichen Notarkosten auch davon ab, um welches konkretes Rechtsgeschäft es sich handelt.

Vorbereitung für Berechnung der Notarkosten

Die Berechnung der Notar- und Grundbuchkosten beginnt mit Ihren Auswahl der Art des Rechtsgeschäftes. Zur Auswahl stehen diese Rechtsgeschäfte:

Kauf, Kauf + Grundschuldabtretung, Kauf + Grundschuldbestellung, Grundschuldabtretung, Grundschuldbestellung, Löschung

  • Nach Ihrer Auswahl und dem Klick auf "Berechnen" müssen Sie im nächsten Schritt den Kaufpreis (Kredithöhe) angeben.

Tilgungsrechner

Wie schnell Sie den Kredit zurückzahlen.

Mit diesem Tilgungsrechner können Sie verschiedene Varianten der Tilgung des gewährten Darlehens berechnen.

Sie können unter Berücksichtigung von Zinsbindungsfristen, Sondertilgungen und der Häufigkeit der Ratenzahlung einen auf Ihre persönliche Verhältnisse abgestimmten Tilgungsplan erstellen.

Gleichzeitig berechnen Sie mit dem Tilgungsrechner, wie hoch die Restschuld nach einer bestimmten Sollzinsbindungsfrist ist und wie lang Sie für die Rückzahlung des gesamten Darlehens voraussichtlich brauchen werden.

Volltilgungsrechner

Berechnung der monatlichen Kreditrate.

Mit dem Volltilgungsrechner können Sie berechnen, wie hoch Ihre monatliche Rate ausfallen wird, wenn Sie wollen, dass das Darlehen zu einem bestimmten Termin vollständig zurückgezahlt wird.

Mit dem Rechner haben Sie auch die Möglichkeit, den Zeitpunkt von eventuellen Sondertilgungen festzulegen. Beispielsweise dann, wenn Sie vorhersehbare Sonderzahlungen erwarten und diese für die Kreditrückzahlung nutzen wollen. Damit können Sie die Höhe der Monatsrate sowie den Zinssatz für die Tilgung individuell anpassen.

Vorfälligkeits-Rechner

Kredit vorzeitig ablösen.

Dieser Rechner hilft Ihnen, wenn Sie eine laufende Baufinanzierung vor Ablauf der vereinbarten Kreditlaufzeit beenden oder umschulden wollen.

Nutzen Sie den Vorfälligkeits-Rechner, um die Höhe der Entschädigung zu berechnen, die Sie bei vorzeitiger Ablösung des Kredits an die Bank zahlen müssen.

Gleichzeitig können Sie die Ersparnis durch einen neuen Kredit zu einem günstigeren Zinssatz ermitteln. Möglicherweise kann dadurch die Vorfälligkeits-Entschädigung sogar zur Gänze abgedeckt werden.

Kauf- / Mietrechner

Mieter bleiben oder Eigentümer werden.

Mit diesem Kauf- / Mietrechner können Sie berechnen, ob Sie mit Ihrer monatlichen Kaltmiete als günstigere Alternative auch eine eigene Immobilie finanzieren könnten.

Damit wird Ihre Frage beantwortet, ob Sie auch weiterhin Miete bezahlen oder die monatlichen Zahlungen lieber für die Bezahlung und Finanzierung der eigenen vier Wände verwenden sollen.

Gleichzeitig erfahren Sie schon durch einen einfachen ersten Vergleich, wie viel Sie bei einer der zwei Varianten sparen können.

Angebots-Vergleichsrechner

Nur der Vergleich macht sicher.

Sie haben schon ein konkretes Angebot einer Bank für die Finanzierung Ihres Hausbau-Projektes oder den Kauf Ihrer Wunsch-Immobilie vorliegen?

Mit diesem Vergleichsrechner können Sie einfach herausfinden, um wie viel günstiger Sie Ihr Vorhaben unter gleichen Voraussetzungen (identischer Kreditbetrag und Zinssatz) mit einer Baufinanzierung von Interhyp finanzieren können.

Bei Bedarf können Sie gleich von hier aus einen Beratungstermin bei Interhyp vereinbaren.

Sollzinsbindungs-Rechner

Lange oder kurze Zinsbindung.

Mit diesem Rechner finden Sie die für Ihre persönlichen Verhältnisse am besten geeignete Zinsbindungsfrist heraus.

Nutzen Sie den Sollzinsbindungs-Rechner für den Vergleich der Zinssätze von verschiedenen Zinsbindungen. Damit finden Sie auch heraus, zu welchem Zinssatz Sie Ihre Baufinanzierung bei einer kürzeren Sollzinsbindung verlängern müssten.

Soll- / Effektivzins-Rechner

Sollzins und Effektivzins.

Mit diesem Rechner können Sie verschiedene Baufinanzierungs-Angebote vergleichen.

Damit finden Sie heraus, wie stark der Sollzins vom Effektivzins abweicht. Gleichzeitig können Sie mit dem Soll- / Effektivzins-Rechner aus dem bekannten Sollzins den effektiven Jahreszins ermitteln. Oder aus dem Jahreszins den effektiven Sollzins.

Nutzen Sie den Rechner, um Licht ins Dunkel von vorliegenden Angeboten für Ihre Baufinanzierung zu bringen. Durch die Umrechnung der verschiedenen Zinsarten werden die Kreditangebote vergleichbar.

Interhyp - Jetzt Finanzierung anfragen
Top