Haustypen und Traumhäuser in beeindruckenden Online-Bildergalerien

"Außergewöhnliche Haustypen und die schönsten Häuser der Welt als Vorlage und Ideen-Lieferanten für Ihr eigenes Traumhaus."

Haustypen und Traumhäuser in beeindruckenden Online-Bildergalerien

Wie Sie von dieser Haustypen-Seite profitieren...

Diese spezielle Seite hilft Ihnen, sich bei der Festlegung auf den von Ihnen bevorzugten Haustyp auf das Wesentliche zu konzentrieren - auf das optische Erscheinungsbild Ihres geplanten Traumhauses.

Hier geht es aber nicht nur um das Anschauen von faszinierenden Bildergalerien mit den schönsten Häusern aus aller Welt.

Sie können hier vor allem auch Schritt für Schritt die Grundlage für die bevorstehende Entwurfsplanung schaffen.

Dazu werden Sie gleich viele Häuser und verschiedene Haustypen sehen.

Das Angebot an Häusern, Wohnformen und Baustilen ist allerdings so vielfältig, dass Sie oft nicht mehr genau wissen werden, was Ihnen nun tatsächlich am besten gefällt. Das ändert aber trotzdem nichts an der Tatsache, dass Sie eines Tages eine konkrete Entscheidung über den gewünschten Haustyp treffen müssen.

BEVOR Sie sich auf die Reise zu den schönsten Häusern de Welt machen...

Zur Einstimmung auf die weiter unten kommenden Haustypen-Galerien bitte kurz lesen, was Sie mit den vielen Traumhaus-Bildern tun sollen und welchen Zweck diese auf Ihrer Suche nach dem für Sie am besten geeigneten Haustyp haben.

  • Die Haus-Bilder zwischen den einleitenden Erklärungen sind übrigens auch nur eine kleine Einstimmung auf das, was Sie in den Haustypen-Galerien entdecken und sehen werden.

Gehen Sie so vor:

Schauen Sie sich alle Häuser-Fotos an, ohne darauf zu achten, ob Sie sich solche Häuser auch leisten können. Hier geht es ausschließlich darum, Ihre Vorstellungen vom eigenen Haus zu erweitern und herauszufinden, was es alles gibt und vor allem, was SIE anspricht.

Quelle: Trendir.com

Konzentrieren Sie sich nur auf das optische Erscheinungsbild

Details, die Größe oder die Bauweise der Häuser spielen hier (noch) keine Rolle. Es spielt hier auch (noch) keine Rolle, wo Ihr im Traum gebautes Haus einmal errichtet werden soll - also in welcher Gegend oder an welchem Ort.

Diese Entscheidungen sind erst später zu treffen, wenn es darum geht, den persönlichen Bedarf aller zukünftigen Hausbewohner zu ermitteln.

Quelle: Trendir.com

Suchen Sie keine weiteren Detailinformationen

Sammeln Sie KEINE Informationen über Preise, Hausanbieter, ausführende Firmen, Hersteller, Bauweisen oder sonstige Kriterien. Das würde Sie vielleicht nur  abschrecken. Vermutlich würden Sie aber ohne keine aussagekräftigen Detailangaben zu den gezeigten Häusern finden.

Sammeln Sie einfach nur Ideen...

Tauchen Sie ein in die Welt der Traumhäuser und achten Sie drauf, was Sie ganz besonders anspricht.  Finden Sie heraus, welche Wohnform am ehesten zu Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen passt, welcher Baustil Ihnen am besten gefällt und welcher Haustyp Ihren Vorstellungen vom eigenen Traumhaus am nächsten kommt.

Quelle: Trendir.com

Sammeln Sie Ideen von den schönsten Traumhäusern, die Ihnen auf Ihrer Suche unterkommen.

  • Stöbern Sie in den bunten Häusergalerien.
  • Werfen Sie einen Blick auf die spektakulärsten Haustypen.
  • Staunen Sie über die schönsten und ausgefallensten Häuser der Welt.
  • Lassen Sie sich zuerst einmal so richtig verzaubern.

Träumen Sie von Ihrem Traumhaus

Stellen Sie sich immer wieder ganz bewusst vor, wie es für Sie wäre, in einem der entdeckten Haustypen und Traumhäuser zu wohnen. Wenn Sie Ihr Traumhaus dann zuerst einmal im Traum gebaut haben, beginnen Sie damit, Ihre Träume zu Papier zu bringen.

Nähern Sie sich Schritt für Schritt Ihrem Ziel

Ihr Ziel: Am Ende Ihrer Reise zu den Traumhäusern sollten Sie in der Lage sein, Ihre Träume und Vorstellungen vom eigenen Haus zu formulieren.

  • Dazu sollten Sie Ihre Wünsche so dokumentieren können, dass sich auch ein völlig Außenstehender im wahrsten Sinne des Wortes ein möglichst genaues Bild davon machen kann, wie SIE sich Ihr Traumhaus vorstellen.
Quelle: Trendir.com

Merken Sie sich diesen Namen: trendir

Von hier aus werden Sie nämlich zu einer der eindrucksvollsten Architektur-Websites mit dem unscheinbaren Namen trendir geleitet. Eine Website, die mit Sicherheit auch Sie zum Staunen bringen wird.

  • Diese Website ist zwar in englischer Sprache - in diesem Fall spielt das aber keine Rolle, weil Bilder ohnehin mehr als tausend Worte sagen.
  • Außerdem gibt es ja auch für Ihren Browser noch die Übersetzungsfunktion. In Chrome ist diese bereits integriert, bei Firefox gibt es praktische Add-ons zur Erweiterung und mit alle anderen Browsern funktioniert das ähnlich.

Das Besondere an TRENDIR:

Quelle: Trendir.com

Trendir präsentiert nicht nur die aktuellsten Architektur-Trends und Traumhäuser aus aller Welt in faszinierenden Bilder-Galerien, sondern auch alle anderen Architektur-Bereiche rund um das Thema Wohnen:

  • Einrichtungen, Badezimmer, Küchen, Beleuchtungen, Bodenbeläge, Treppen, Kamine und und und... 

Ohne Übertreibung: Die Website besteht aus so vielen Bildern, dass Sie vermutlich Tage damit verbringen werden, alles zu entdecken.

Und jetzt Ihre Reise zu den schönsten Häusern der Welt starten und bequem von zu Hause aus in Ruhe IHREN Haustyp finden. Einfach entspannen und genug Zeit nehmen. Es lohnt sich...

13 Bildergalerien mit Haustypen und Traumhäusern, die Sie einfach gesehen haben müssen

Mit Ihrem Klick auf den Link unterhalb der Bilder mit den gezeigten Haustypen kommen Sie direkt zur jeweiligen Bildergalerie. Dort angekommen, warten die schönster Häuser darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Zwei hilfreiche Service-Hinweise...

1. Damit Sie DIESE HSB-Seite "Haustypen" nicht irrtümlich verlieren, werden die Bildergalerien von Trendir sicherheitshalber in einem neuen Fenster geöffnet.

2. Auf den Zielseiten unbedingt immer nach unten scrollen und unter den Bildern schauen, ob ein "LOAD MORE-Button" verfügbar ist. Damit werden noch mehr Häuser des gewählten Haustyps gezeigt.

01. Erdhaus-Galerien. Unterirdische Häuser

Quelle: Trendir.com

Die wahrscheinlich natürlichste Wohnform überhaupt ist das Leben in unterirdischen Häusern. Und damit sind nicht nur "Höhlen" gemeint.

Das können vielmehr auch mit Erde und Gras bedeckte Fertighäuser sein. Oder in Hänge "vergrabene" Häuser. Oder, oder... Einfach überraschen lassen und staunen, wie überirdisch unterirdische Häuser sein können.

02. Glashaus-Galerien. Häuser mit viel Glas

Quelle: Trendir.com

Licht durchflutete Häuser mit viel Glas. Bodenständige Haustypen, Luxushäuser, Außergewöhnliches...

03. Holzhaus-Galerien. Häuser aus Holz

Quelle: Trendir.com

Moderne Holzhäuser in allen möglichen Baustilen. Haustypen komplett aus Holz, kombiniert mit anderen Baustoffen. Von bodenständig bis ultramodern.

04. Betonhaus-Galerien. Häuser aus Beton

Quelle: Trendir.com

Ziemlich einzigartige Architektenhäuser, vorwiegend aus Beton gebaut. Alles Häuser, die nicht mehr an die kalten Betonblöcke früherer Zeiten erinnern. Einige davon auf den ersten Blick nicht gleich als Betonhaus zu erkennen...

05. Hanghaus-Galerien. Häuser an Hängen

Quelle: Trendir.com

An Hängen und Hügeln errichtete Traumhäuser, die sich auf individuelle Art der umgebenden Landschaft anpassen. Dezent verlaufend mit der Hangneigung oder spektakulär auskragend...

06. Berghaus-Galerien. Häuser in den Bergen

Quelle: Trendir.com

Dem Himmel ein Stück näher und fantastische Ausblicke. Ein Leben in den Bergen in Traumhäusern, die nichts mit den üblichen "Berghütten" zu tun haben. Alles Häuser mit allem Drum und Dran. Und sogar noch mehr...

07. Seehaus-Galerien. Häuser an Gewässern

Quelle: Trendir.com

An Seeufern gebaute Traumhäuser in verschiedensten Baustilen. Oder weiter oben mit herrlichem Ausblick. Jedes Haus ein Traum für sich...

08. Minihaus-Galerien. Kleine Häuser ganz groß

Quelle: Trendir.com

Wirklich kleine Häuser auf Rädern, Kompakte Minihäuser in Containergröße.  Haustypen, die erst bei näherer Betrachtung ein von außen nicht erwartetes Innenleben offenbaren...

09. Fertighaus-Galerien. Kleine Häuser ganz groß

Quelle: Trendir.com

Fertighäuser, die nicht in Musterhausparks zu finden sind. Gebaut mit allen möglichen Baustoffen und Materialien. Vorgefertigte Module aus Stahl mit viel Glas. Häuser im Holzbaukastensystem. Umgebaute Versandcontainer...

10. Schwimmhaus-Galerien. Schwimmende Häuser

Quelle: Trendir.com

Leben am Wasser. Eine der individuellsten Wohnformen für Individualisten, die das Besondere suchen. Luxuriös oder einfach. Groß oder klein. Modern oder noch moderner. Häuser wie eine Insel... 

11. Niedrigenergiehaus-Galerien. Nachhaltige Häuser

Quelle: Trendir.com

Umweltschonend und gebaute Häuser mit Energieeffizienz. Nachhaltige Passivhäuser, Bioklimahäuser, erstaunliche Recyclinghäuser. Geplant und gebaut von kreativen Architekten auf der ganzen Welt...

12. Futuristische Häuser-Galerien

Quelle: Trendir.com

Spektakulär. Atemberaubend. Ultramodern. Gebaut an außergewöhnlichen Orten und Plätzen auf der ganzen Welt. Oder vielleicht sogar in Ihrer Nachbarschaft...

13. Individualhäuser-Galerien. Benutzerdefinierte Häuser

Quelle: Trendir.com

Nach individuellen Kundenwünschen gebaute Traumhäuser in allen möglichen Baustilen und Bauweisen. Und möglicherweise versteckt sich Ihr ganz persönliches Traumhaus doch tatsächlich ausgerechnet in der letzten der hier präsentierten Bildergalerien...

Wie war Ihre Reise durch die Welt Traumhäuser?

Haben Sie Häuser entdeckt, die auch Ihnen gefallen würden? Können Sie sich vorstellen, dass das eine oder andere Hausdetail durchaus auch bei Ihrem geplanten Haus für das gewisse Etwas sorgen würde?

Quelle: Trendir.com
  • Oder glauben Sie, dass die meisten der in den Bildergalerien gezeigten Häuser ohnehin Ihre finanziellen Möglichkeiten sprengen würden?
  • Weil Sie wahrscheinlich ziemlich berechtigt davon ausgehen, dass echte Traumhäuser auch für Sie eben doch immer nur unerreichbare Traumhäuser bleiben werden?

Alles verständliche und nur zu gut nachvollziehbare Argumente. Das sollte Sie aber nicht daran hindern zu versuchen, die gesammelten Ideen und Hausdetails im wahrsten Sinne in Ihr normaleres(?) Haus einzubauen. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Um die Suche nach dem für Sie geeigneten Haustyp vielleicht etwas realistischer  zu gestalten, haben Sie hier unten die Möglichkeit, auch noch einen Blick in einen bemerkenswerten Hausplan-Katalog zu werfen.

Riesige Häusergalerie mit weitgehend "normalen" Häusern als Ideen-Lieferant für Ihr eigenes Haus

Auf der persönlich überprüften und sicheren Zielseite des slowakischen Fertighausanbieters PRODOM  wird Ihnen eine ziemlich einzigartige Bildergalerie mit allen möglichen Haustypen und Typenhäusern präsentiert.

  • Mit hunderten Einfamilienhäusern auf einer einzigen Seite ist das nach Eigenangabe des Anbieters der größte Hausplankatalog von ganz Europa.
Traumhaus-BildergalerieQuelle: Prodom.sk

Ihre Aufgabe:

Schauen Sie sich die ganze Bildergalerie an und lassen Sie die gezeigten Haustypen auf sich wirken.

Normalerweise sollte Ihnen der Haustyp, den Sie durch die bisherige Suche in den Traumhaus-Galerien schon im Unterbewusstsein gespeichert haben, rasch ins Auge springen. Wenn das der Fall ist, haben Sie sich eigentlich schon für einen ganz bestimmten Haustyp entschieden.

  • Vergleichen Sie IHREN Haustyp aber trotzdem mit den anderen Hausformen.
  • Das praktische an dieser PRODOM-Galerie ist, dass Sie sich auch hier ganz auf das äußere Erscheinungsbild konzentrieren können.
  • Die Grundrisse sind nämlich bei jedem Haustyp zumindest sehr ähnlich, meistens sogar gleich.

Diese Aufgabe haben Sie erst dann erledigt, wenn Sie ganz sicher sind, dass Sie IHREN richtigen Haustyp gefunden haben.

Das Beste an der Bilder-Galerie von Prodom:

Hier werden Ihnen nicht nur statische Bilder von allen möglichen Haustypen gezeigt - hinter jedem Klick auf die einzelnen Einfamilienhaus-Bilder "versteckt" sich vielmehr auch ein interaktives 360° 3D-Modell des abgebildeten Hauses.

Prodom-HäusergalerieQuelle: prodom.sk
  • Mit etwas Übung können Sie schnell das angeklickte Haus in alle Richtung drehen, die Ansichts-Größe oder die Fassadenfarben ändern.

  • Für jedes einzelne Einfamilienhaus sind die auf jede Größe zoombaren Grundrisse abrufbar.

    Mit dem praktischen Hilfswerkzeug können Sie die Abmessungen überprüfen und mit einem Schieberegler können Sie wie von Zauberhand durch die verschiedenen Geschosse wandern.

  • Für jedes Haus sind auch alle wichtigen Daten und der Preis in EUR für die schlüsselfertige Ausführung angegeben.

Nur zur Information...

Wir von Haus-Selber-Bauen.com stehen in keinerlei Verbindung zu PRODOM und daher können wir auch die Qualität der hier angebotenen Fertighäuser nicht wirklich beurteilen. 

Die zum Bau verwendeten Produkte sind allerdings durchwegs bekannte Markenprodukte. Wenn Sie sich von PRODOM ein Angebot für Ihr eigenes Bauprojekt anbieten lassen möchten, spricht bei Bedarf sicherlich nichts dagegen, mit diesem Anbieter Kontakt aufzunehmen.

  • Ob Beratungen in deutscher Sprache angeboten werden und für welche Länder die Fertighäuser bestellt werden können, wissen wir allerdings nicht.

Wie geht es jetzt weiter?

Wenn Sie nach dem Betrachten der umfangreichen Bildergalerien IHREN Haustyp bereits gefunden haben und an dieser Stelle Ihre Hausbau-Planung in der richtigen Reihenfolge fortsetzen möchten, wartet nun eine wichtige Aufgabe auf Sie.

Eine ganz wesentliche Aufgabe, die unter Umständen das Ergebnis Ihrer bisherigen Suche  komplett auf den Kopf stellen könnte.

Quelle: Pixabay.com

Bevor Sie sich noch intensiver mit Ihrem bereits ausfindig gemachten Lieblings-Haustyp beschäftigen, sollten Sie nämlich unbedingt Ihre gesammelten Hausbau-Ideen und Erkenntnisse mit den wichtigsten Beteiligten an Ihrem Hausbau-Projekt teilen.

  • Mit allen zukünftigen Hausbewohnern, um zu erfahren, ob IHRE geplante Wohnform auch bei den anderen so gut ankommt.
  • Mit der zuständigen Baubehörde, um herauszufinden, ob Sie den gewünschten Haustyp und was Sie überhaupt bauen dürfen.

Und wenn dann einmal alles geklärt ist, können Sie sich weiter intensiv mit IHREM Traumhaus beschäftigen und im nächsten Schritt alles für die bevorstehende Entwurfsplanung dokumentieren.

Top