Dachfenster einbauen: Handwerkerpreise und Leistungsumfang im Detail

INFORMIEREN Sie sich hier, wie viel alles kostet, wenn Sie bei Ihrem Haus von einem qualifizierten Handwerker nachträglich ein Dachfenster einbauen lassen und welche Leistungen im Angebot für den Dachfenstereinbau enthalten sein sollten. Erfahren Sie, unter welchen Voraussetzungen die angegebenen Handwerkerpreise gelten und welche Zusatzleistungen beim Einbau der Dachflächenfenster anfallen können.

Dachfenster einbauen

Warum überhaupt Dachfenster einbauen und kann man das auch selber machen?

Eine gute und berechtigte Frage - zumindest was den zweiten Teil der Frage betrifft... Beim Einbau von Dachfenstern in der luftdichten und optimal gedämmten Außenhülle des Gebäudes entstehen nämlich mehr Glasflächen und damit auch mehr "Energieverlierer", die in Zukunft für sinkende Gesamt-Dämmwerte sorgen werden.

Natürlich gibt es aber auch viele gute Gründe, ein einzelnes oder gleich mehrere Dachfenster einbauen zu lassen. In jedem Fall sorgen Dachflächenfenster für mehr Licht, Luft und damit auch für mehr Behaglichkeit. Und das alleine ist schon ein Grund dafür, sich für den Einbau von Dachflächenfenstern zu entscheiden. 

ABER: Es gibt für private Bauherren keinen vernünftigen Grund, den Einbau des Dachfensters selbst zu machen - außer SIE sind von Beruf ausgebildeter Dachdecker oder Spengler, der weiß, was er tut...

Tatsache ist, dass bei einem nachträglichen Einbau eines Dachfensters auch die dichte Gebäudehülle geöffnet und nach dem Einbau des Fensters wieder luftdicht verschlossen werden muss.

Dazu kommt auch noch, dass bei einem ausgebauten Dachgeschoss im Hinblick auf die erforderlichen Dämmwerte ausgerechnet das Dachfenster das mit Abstand "schwächste" Bauteil ist.

Während die U-Werte von Wand- oder Dachflächen bei anzustrebenden Energiesparhäusern bei rund 0,10 W/m²K liegen, erreichen die meisten am Markt befindlichen Dachfenster nicht einmal einen U-Wert von 1,0.

Warum es zu diesen Versäumnissen der Dachfenster-Hersteller gekommen ist, kann übrigens nicht wirklich nachvollzogen werden - nämlich vor allem deshalb nicht, weil bei allen anderen Fenstern die technischen Entwicklungen sehr wohl stark vorangetrieben wurde. "Normale" passivhaustaugliche Fenster mit U-Werten unter 0,8 W/m²K sind jedenfalls schon längst Stand der Technik.

  • Unabhängig vom tatsächlich U-Wert eines (beliebigen) Fensters muss daher heute schlicht und einfach zur Kenntnis genommen werden, dass auch das beste Fenster mit der besten Verglasung weit hinter allen anderen Bauteilen zurück bleibt.

Beim Einbau eines Dachfensters können daher im schlimmsten Fall diese Faktoren zusammenkommen, die sich massiv (negativ) auf die Qualität des Hauses auswirken und daher tunlichst vermieden werden sollen:

  1. Die nicht-fachgerechte Montage durch Nicht-Fachleute.

  2. Schlecht gedämmte und nicht für den Einbau in Energiesparhäuser geeignete Dachfenster.

Wenn Sie also bei Ihrem Haus ein zusätzliches Dachfenster einbauen möchten, kommen Sie nicht daran vorbei, für diese Arbeiten einen geeigneten Handwerker zu beauftragen. Alles andere macht keinen Sinn. 

Man findet zwar überall - vor allem auch bei den Heimwerker- oder Baumärkten -  "ganz einfache" Einbauanleitungen, trotzdem sollten sich verantwortungsbewusste und vernünftige Bauherren nur darauf konzentrieren, einen Fachmann zu finden, der alle nötigen Arbeiten fachgerecht, schnell und sauber erledigt.

  FAZIT:   Wenn Sie - egal, aus welchen Gründen - im Dach Ihres Hauses ein Dachfenster einbauen wollen, sollten Sie sich an diese zwei Grundregeln halten:

  • 1. Entscheiden Sie sich NUR für (teurere) passivhaustaugliche Qualitätsfenster mit den niedrigsten U-Werten.

  • 2. Lassen Sie die Dachfenster NUR von qualifizierten Fachbetrieben einbauen.

Ein Lichtblick im wahrsten Sinne des Wortes...

Mittlerweile gibt es bereits Dachfenster mit U-Werten, die unter 0,6 W/m²K liegen. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern hat mit dem fünffach verglasten  VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU nun ein passivhaustaugliches Dachfenster auf den Markt gebracht, das auch vom Passivhaus-Institut zertifiziert wurde.

  • Der Uw-Wert dieses Dachfensters aus Kunststoff beträgt 0,51 W/m²K

Die Kosten für den Einbau eines Dachfensters sind übrigens unabhängig von Qualität und Preis des einzubauenden Produktes.


Preisgrundlagen für die angegebenen Handwerkerpreise

Preisgrundlage Dachfenster einbauen

Die auf dieser Seite angeführten Preise in EUR gelten...

  • für die reine Arbeitsleistung ohne Materialkosten.
  • für tatsächlich ausgeführte Mengen

HINWEIS: Die von der geplanten Größe bzw. vom gewünschten Fenstertyp abhängigen Richtpreise für die unterschiedlichen Dachfenster können Sie jederzeit direkt beim Fachhandel erfragen.

  • Die tatsächlichen Preise für die für Ihr individuelles Bauvorhaben am besten geeigneten Dachflächenfenster bekommen Sie über konkrete Preisanfragen bei den ausführenden Handwerksbetrieben oder ebenfalls über den Fachhandel.

Voraussetzungen und Preisbasis:

  • Innenverkleidungen sind bis zum Dachstuhl entfernt.
  • Bei Bedarf (wenn das Dachflächenfenster breiter ist als der Sparrenabstand) ist eine Holzauswechslung vorhanden.
  • Sämtliches Material steht zur Verarbeitung und Montage bereit.

Leistungsumfang für Dachfenster einbauen

Wenn Sie für den Dachfenstereinbau Angebote von ausführenden Fachbetrieben einholen, sollten zumindest diese Arbeiten im Leistungsumfang enthalten sein:

  • Besichtigung Baustelle
  • Naturmaß nehmen
  • Angebot erstellen
  • Alle Fahrtkosten
  • Sicherungsarbeiten
  • Dacheindeckung (Ziegeldach) öffnen
  • Demontage der Lattung im Unterdach
  • Vorbereiten der Unterkonstruktion für den Dachfenster-Einbau
  • Flugschneeabdichtung an das Unterdach montieren
  • Dampfbremse (Manschette) innen montieren
  • Auspacken und vorbereiten des Dachfensters
  • Dachfenster fachgerecht in die Dachkonstruktion einbauen
  • Eindeckrahmen vorbereiten und montieren
  • Dachfensteranschlüsse ausschäumen
  • Dach mit vorhandenen Dachziegeln beidecken

Handwerkerpreise im Detail

Alle Preisangaben über die verschiedenen Handwerkerpreise beziehen sich auf den Umbau, Zubau oder auf Renovierungsarbeiten bei Ihrem bestehenden Wohnhaus oder aber auch bei Ihrer Wohnung.

Preise Dachfenster einbauen

Die angegebenen Preise können auch für Klein- und Mindermengen zu Vergleichszwecken  herangezogen werden.

Dacharbeiten ***

115,00 EUR je Fenster

*** Gilt für Eindeckung mit Dachziegeln (Tondach- oder Betondachsteine), wobei folgende Leistungen enthalten sind:

  •     Ziegeldach öffnen
  •     Dachlattung demontieren
  •     Unterkonstruktion vorbereiten
  •     Dach nach Fenstermontage wieder Beidecken

Flugschneeabdichtung außen montieren

11,00 EUR je Fenster

Dampfbrems-Manschette innen montieren

10,00 EUR je Fenster

Dachflächenfenster montieren

58,00 EUR je Fenster

Eindeckrahmen montieren

12,00 EUR je Fenster

Stockverbreiterung nach Bedarf herstellen

10,00 EUR je Fenster

Fensteranschlüsse ausschäumen

7,00 EUR je Fenster

Mehrkosten für andere Dacheindeckung **

10,00 EUR je Fenster

** Gilt für andere Dacheindeckung als Dachziegel. Beispielsweise für Welleternit, Dachschindeln, Bitumenschindel, Rhombusdeckungen, Doppeldeckungen.

Mögliche Zusatzleistungen

Je nach individueller Gegebenheit kann es erforderlich sein, dass einige zusätzliche Arbeiten durchzuführen sind, welche bei Bedarf nach Stundenaufwand verrechnet werden. Dabei handelt es sich beispielsweise um folgende Zusatzleistungen:

  • Dachstuhl auswechseln
  • Verkleidungen innen entfernen
  • Verkleidungen innen nach Fenstermontage herstellen
  • Dachentlüftungen umlegen
  • Schneerutschsicherungen montieren
  • Sonderverblechungen
  • Materialentsorgung

Stundensatz für Dachdecker

56,00 EUR / Mannstunde

Einmalige Anfahrtspauschale bis 100 km

60,00 EUR / Auftrag

Einfach kostenlos mehrere Vergleichs-Angebote von Fachbetrieben aus Ihrer Region einholen

Mit diesem Online-Formular unseres langjährigen Webseiten-Partners DAA haben Sie die Möglichkeit, gleich von hier aus Dachfenster-Angebote von bis zu fünf passenden Fachbetrieben aus Ihrer Region einzuholen.

Die Deutsche AuftragsAgentur GmbH aus Hamburg bietet damit privaten Bauherren aus Deutschland und Österreich völlig kostenlos und unverbindlich eine absolut empfehlenswerte Serviceleistungen an, die Sie bei Bedarf in jedem Fall auch in Anspruch nehmen sollten.

Sie sind selbst Handwerker und möchten im Internet immer wieder neue Kunden gewinnen?

Über unseren langjährigen Webseiten-Partner MyHammer können Sie ganz einfach im Internet Ihr Geschäft stärken und sich immer wieder lukrative Aufträge sichern....

Handwerkeraufträge sichern

Wenn Sie sich von den Vorteilen überzeugen wollen, können Sie diese großartige Serviceleistung gleich von hier aus testen. Das geht ganz einfach:

  • 1. Sie wählen hier unten IHR Land.
  • 2. Sie suchen sich lukrative Aufträge aus.
  • 3. Sie werden von Kunden gefunden und kontaktiert.
  • 4. Sie bekommen laufend neue Aufträge.
  • 5. Sie lassen sich von den Kunden bewerten.

INTERESSIERT? Dann einfach auf den Link für IHR Land klicken und testen...



...