Hausbau-Ablauf: Alle Bauetappen und Schritte zum eigenen Haus in der richtigen Reihenfolge

IHRE ZENTRALE ANLAUFSTELLE: Hier sehen Sie auf einen Blick, welche Schritte ein erfahrener Bauexperte in der richtigen Reihenfolge setzen würde, um seinen Traum vom eigenen Einfamilienhaus erfolgreich zu verwirklichen.

Hausbau-Ablauf

Nutzen Sie dieses Seite als Ausgangspunkt, wenn Sie gezielt nach bestimmten Bauetappen oder Information suchen und diese ohne Umwege rasch finden wollen.

  • Die Kurztexte und Bilder der einzelnen Schritte, Baumanagement-Leistungen und Bauetappen sind weitgehend selbsterklärend.

  • Für detaillierte Informationen zum ausgewählten Thema einfach auf das gewünschte Bild klicken und Sie werden zu den umfangreichen Info-Seiten geleitet.

  • Die derzeit (noch) nicht klickbaren Themen zeigen Ihnen , welche Inhalte im Rahmen des kompletten Website-Umbaus noch nicht aktualisiert wurden.

 Wegweiser: DER KOMPLETTE HAUSBAU-ABLAUF IN BILDERN

GRUNDLAGEN UND VORBEREITUNG

HAUSBAU-PLANUNG / BAUMANAGEMENT

BAUETAPPEN / BAUAUSFÜHRUNG

EINRICHTEN UND WOHNEN

Wartung und Instandhaltung56 Wartung Instandhaltung
Gewährleistung prüfen57 Garantie u. Gewährleistung

GRUNDLAGEN UND VORBEREITUNG

HAUSBAU-PLANUNG / BAUMANAGEMENT

BAUETAPPEN / BAUAUSFÜHRUNG

EINRICHTEN UND WOHNEN

Haus einrichten55 Haus einrichten
Wartung und Instandhaltung56 Wartung Instandhaltung
Gewährleistung Hausbau57 Garantie u. Gewährleistung

Nach oben

Informationen, die Sie lesen sollten...

Hausbau-Ablauf Wegweiser

Die hier angeführten Schritte und Bauetappen stellen den klassischen Hausbau-Ablauf bei einem ebenso klassischen Ziegelmassivhaus dar. Falls Ihr Haus in einer anderen Bauweise errichtet wird, beispielsweise als Fertighaus oder in Holzbauweise, können sich die Schritte naturgemäß entsprechend ändern.

In jedem Fall können Sie die folgenden Bauetappen aber als Fahrplan und Wegweiser zu Ihrem eigenen Einfamilienhaus betrachten - vor allem natürlich dann, wenn Sie Ihr Haus zumindest teilweise oder zur Gänze selber bauen wollen.

 HINWEIS: 

Weiterführende Informationen über die einzelnen Schritte und Bauetappen sind derzeit nur bei den klickbaren Etappen abrufbar. Darüber hinaus führen einige Links möglicherweise noch nicht zu den endgültigen Bauetappen-Seiten, sondern zu anderen Seitenbereichen, wo es aber sehr wohl um das ausgewählte Thema geht.

Möglicherweise stoßen Sie auf Ihrer Reise durch diese Website aber auch auf Seiten, die sich noch im "alten" Design präsentieren - das sind die "blauen" Seiten mit dem Header BKM BaukostenManager. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Informationen auf den alten Seiten noch aktuell sind, bitte die Informationen über den aktuellen Webseiten-Umbau lesen.

Webseiten-Header im alten Design

Zum Wegweiser

Ihr Fahrplan zum eigenen Haus

Fahrplan zum eigenen Haus

DER RICHTIGE Hausbau-Ablauf ist den meisten privaten Bauherren, die ein eigenes Einfamilienhaus bauen oder bauen lassen möchten, meistens bekannt. Trotzdem halten sich die wenigsten daran. Die Folgen sind absehbar: An jeder sprichwörtlichen Ecke treten Probleme auf, weil der grundsätzliche Ablauf und Weg zum eigenen Haus nicht eingehalten wurde.

Das Problem dabei ist allerdings, dass den meisten Bauherren gar nicht bewusst ist, dass sie, wann auch immer, den erfolgreichen Weg zum eigenen Haus bereits verlassen haben oder sich gerade an einer Weggabelung befinden, wo schlicht und einfach aus Unwissenheit der falsche Weg eingeschlagen wird.

Tatsache ist jedenfalls, dass es für private Bauherren kaum Möglichkeiten gibt, sich über den richtigen Ablauf beim Hausbau zu informieren. Woran das liegt, kann nur vermutet werden. Möglicherweise daran, dass es für die verschiedenen Hausanbieter vielleicht etwas "einfacher" ist, wenn die Kunden - wie auch in vielen anderen Bereichen, die gar nichts mit der Baubranche zu tun haben - etwas unwissender sind? Egal...

Hier haben Sie jedenfalls die Gelegenheit, sich über den professionellen Hausbau-Ablauf zu informieren. Nutzen Sie diese Informationen als Ihren ganz persönlichen Wegweiser oder Fahrplan zum eigenen Haus.

Wenn Sie sich schon auf den Weg zum eigenen Traumhaus gemacht haben und sich in einer beliebigen Phase befinden, können Sie hier überprüfen, ob Sie etwas vergessen oder übersehen haben. Nähere Informationen bekommen Sie, wenn Sie auf die jeweiligen Themenbereiche klicken.

Zum Wegweiser

Was passieren wird, wenn der empfehlenswerte Hausbau Ablauf nicht eingehalten wird?

Falscher Hausbau-Ablauf kostet Geld

AUF DEN PUNKT GEBRACHT: Früher oder später geht auf dem Weg zum eigenen Haus etwas schief und mit jedem Fehler wird im wahrsten Sinne des Wortes Geld verbrannt. Die Gründe dafür sind vielfältig, alle zusammen haben eines gemeinsam: Wäre VORHER alles Schritt für Schritt in der richtigen Reihenfolge erledigt worden, wäre es in den meisten Fällen erst zu gar keinen Problemen gekommen.

  • Wer zuerst sein Haus plant, ohne den tatsächlichen Eigenbedarf genau zu kennen, darf sich nicht wundern, wenn die Baukosten immer mehr ausufern. Wer sein Bauprojekt finanzieren möchte, ohne die Baukosten zu kennen, darf sich nicht wundern, wenn die Gesamtbelastungen viel zu hoch werden.
  • Wer zuerst den Baugrund kauft, ohne zu wissen, ob darauf das erträumte Traumhaus Platz findet oder überhaupt errichtet werden darf, darf sich nicht wundern, wenn die Träume vom eigenen Haus nicht wie geplant umgesetzt werden können.
  • Wer an ausführende Firmen, Handwerker oder wen auch immer Aufträge vergibt, ohne die Hilfe eines professionellen Bauexperten in Anspruch genommen zu haben, darf sich nicht wundern, wenn es laufend bei jeder Kleinigkeit zu Meinungsverschiedenheiten und Missverständnissen kommt, weil keine entsprechenden schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden.

  • Und wer Aufträge ohne eine professionelle Bauausschreibung vergibt, wird mit Sicherheit noch ganz andere Wunder erleben.

Sie können sicher sein, dass diese beispielhafte Aufzählung schier unendlich fortgesetzt werden könnte, ohne auch nur ansatzweise zu übertreiben. Dass es bei jedem der Beispiele um den richtigen Hausbau Ablauf geht, haben Sie bereits erkannt. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie daher dafür sorgen, dass Ihre Schritte zum eigenen Haus in der richtigen Reihenfolge gesetzt werden.

Zum Wegweiser

Welche Schritte und Etappen können auch Baulaien (wie Sie) selbst erledigen?

Eigenleistungen beim Hausbau?

Das hängt davon ab, was Sie sich selbst zutrauen. Wenn Sie aufgrund Ihrer eigenen Fähigkeiten grundsätzlich dazu in der Lage sind, können Sie im Grunde genommen auch alles selbst machen. Ob das sinnvoll ist, können nur Sie selbst beurteilen.

Berücksichtigen Sie dabei aber auch, dass Sie über diese Website jederzeit eine professionelle Bauherrn-Hilfe in Anspruch nehmen können. Falls Sie bei einzelnen Schritten oder Bauetappen aus irgendeinem Grund nicht mehr alleine weiterkommen, steht Ihnen bei Bedarf jederzeit die vom Autor dieser Website angebotene Online Baubegleitung zur Verfügung.

Bei dieser individuellen und genau auf Ihr aktuelles Hausbau-Projekt abgestimmten Bauherrn-Universalhilfe wird Ihnen von einem unabhängigen Bauexperten bei Bedarf ganz genau erklärt, WANN Sie WAS WIE Schritt für Schritt tun müssen, um jede beliebige Hausbau-Hürde erfolgreich zu überwinden.

  TIPP:  Wenn Sie vor allgemeinen Hausbau-Problemen stehen, die Sie nicht alleine lösen können oder wenn Sie irgendwelche Fragen zu den Inhalten dieser Website haben, können Sie jederzeit die Erste Hausbau-Hilfe in Anspruch nehmen. Diese vom Autor dieser Website persönlich durchgeführte Bauberatung per E-Mail ist völlig kostenlos und Sie verpflichten sich damit zu absolut nichts.

Zum Wegweiser


Das könnte Sie vielleicht auch interessieren...