Innentüren einbauen:
Alle Kosten, Daten und Fakten

Innentüren

AUF DIESER BAUETAPPEN-SEITE Innentüren einbauen finden Sie alle wichtigen Informationen genau über dieses Thema. Wie viel die Innentüren für Ihr Einfamilienhaus höchstens kosten dürfen und wie lange die Montage dauert. Den enthaltenen Leistungsumfang, wenn die Lieferung und Montage der Innentüren samt Holzzargen von einem Fachbetrieb durchgeführt wird. Darüber hinaus erfahren Sie hier auch, ob sich bei diese Bauetappe Eigenleistungen lohnen und noch eine ganze Menge mehr...

Bevor es soweit ist, in Ihrem neu gebauten Haus die Innentüren einbauen zu lassen oder vielleicht sogar selber zu montieren, muss sich jeder Bauherr rechtzeitig Gedanken darüber machen, welche Türen es überhaupt sein sollen. Normalerweise wird diese Entscheidung schon vor der Vergabe des Auftrags für die Errichtung des geplanten Traumhauses getroffen - nämlich schon bei der Bemusterung.

Nur wenn die Innentüren samt den Türstöcken - aus welchen Gründen auch immer- in Eigenregie besorgt und eingebaut werden, kann die Auswahl zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen - sicherheitshalber aber rechtzeitig, weil die Lieferzeiten nicht selten mehrere Wochen betragen. 

Das Auswählen der Innentüren ist dabei allerdings gar nicht so einfach. Sollen die Türen zu den Bodenbelägen passen oder zu den Möbeln?

Sind echtholzfurnierte Türen schöner als elegante weißlackierte Türen? Glasausschnitte, Ganzglastüren, Schiebetüren, Dekore, Türdrücker, WC-Beschlag, Türgrößen, zweiflügelige Zimmer-Türen?

Das Angebot ist jedenfalls riesig und Sie werden auch hier die Qual der Wahl haben. Damit verbunden ist auch die Versuchung, gerade bei den Innentüren weniger auf die Kosten zu achten. Die Preisunterschiede sind jedenfalls sehr groß. Eine einzige Designertüre kostet schon einmal so viel wie alle Standard-Innentüren für das ganze Haus zusammen. Sie sollten sich daher vor der Auswahl der Innentüren ein finanzielles Limit setzen. 

Um Ihr Budget entsprechend einteilen zu können, müssen Sie allerdings wissen, wie viel die Innentüren bei einem neu gebauten Einfamilienhaus normalerweise höchstens kosten dürfen

Genau diese Informationen bekommen Sie hier. Darüber hinaus erfahren Sie hier aber auch, aus welchen Teilen eine Innentür überhaupt besteht, welche Qualitäten es gibt und worauf bei der Montage zu achten ist.

Gut zu wissen, wenn es um die Qualität von Innentüren geht...

Bevor Sie sich über die Preise und Kosten für die Innentüren Ihres Neubaus informieren, hier noch einige grundsätzliche Hinweise: Die Qualität einer Innentür wird vor allem durch das Innenleben bestimmt. 

Günstig sind Türen mit sogenannter Wabenfüllung, hochwertiger und damit auch schwerer sind Röhrenspantüren.

  • Das Gewicht eines Türblattes ist damit ein Qualitätskriterium.

Verbunden mit dem höheren Gewicht eines Türblattes ist für eine lange Lebensdauer der Innentüren aber auch die Anzahl der Türbänder ausschlaggebend. Bei leichten Standard-Türblättern genügen normalerweise zwei Türbänder - also "Scharniere", wo das Türblatt eingehängt ist. Hingegen haben hochwertige Innentüren in der Regel drei Bänder, die das Gewicht besser verteilen.

 TIPP:   Wenn es die Platzverhältnisse zulassen, können Sie es ruhig "wagen", zweiflügelige Innentüren einzubauen. Dadurch lassen sich Räume bei Bedarf vergrößern, was nicht nur praktisch ist, sondern auch für ein großzügiges Flair in Ihrem neuen Heim sorgt.

  • Wenn Sie die beiden gleich großen Türflügel beispielsweise zwischen Esszimmer und Wohnbereich gleichzeitig öffnen, kann ein richtiger Salon daraus werden.

Ebenso tragen Türen, deren Durchgangslichte um 10 cm höher ist als bei Standardtüren, zu einem ganz besonderen Wohngefühl bei. Und speziell für große Leute sind höhere Türen ohnehin viel angenehmer.

Zweiflügelige Innentüren einbauenOptisch größere Räume durch zweiflügelige Türen

Leistungsumfang

Haus selber bauen - Leistungsumfang

Welche Leistungen in dieser Bauetappe INNENTÜREN EINBAUEN enthalten sind, wobei sich auf dieser Infoseite alle Angaben - auch die Preise und Kosten - immer auf ein durchschnittliches Einfamilienhaus beziehen. Was das bedeutet, können Sie bei Bedarf gerne hier nachlesen.

1. Türstöcke (Fertigholzzargen)

Enthaltene Leistungen

  • Naturmaße nehmen
  • Türstöcke für alle erforderlichen Wandstärken, ausgeführt als
  • Holzblindstock mit tischlermäßiger Türverkleidung oder als
  • Fertigholzzarge
  • Passgenaue Montage
  • Hinterfüllen der Hohlräume mit Stopfwolle
  • oder mit nicht treibendem Montageschaum inkl.
  • Ausspreizen der Türverkleidung zum Schutz gegen Verformung nach Bedarf
  • Ausbildung Türfalz mit Türdichtung
  • Erforderliche Türbänder
  • Schließblech
  • Wandanschluss bei Bedarf mit lichtechtem Acryl verfugen

Messen und Naturmaß nehmen

MESSEN: Die Höhe der Zarge wird immer gemessen ab Oberkante fertiger Fußboden bis Unterkante Sturz. Da zum Zeitpunkt der Naturmaßnahme die fertigen Bodenbeläge - egal, ob Fliesen, Parkett, Teppichboden oder was auch immer - normalerweise noch nicht eingebaut sind, wird die genaue Tür- bzw. Zargenhöhe immer vom Waagriss oder Meterriss aus gemessen.

  • Damit es zu keinen "Missverständnissen" kommt, müssen sich die ausführenden Handwerker grundsätzlich verbindlich an den Waagriss halten.
  • Zur Bestimmung der Breite der Zarge wird immer die fertige Wandöffnung gemessen. Zur Sicherheit ist an mehreren Stellen zu messen - maßgeblich ist schlussendlich immer der kleinste gemessene Wert.
  • Die Tiefe der Zarge ergibt sich durch das Maß der fertigen Wandstärke - gemessen immer inklusive der jeweiligen Wandbeläge wie z.B. Putze oder Fliesen.

2. Türblätter

Enthaltene Leistungen

  • Türblätter in gewählter Qualität 
  • Kürzen der Türblätter auf passende Länge *** 
  • Lüftungsschlitze mit Abdeckgitter 
  • Bei Bedarf Glasausschnitte nach Bedarf 
  • Verglasung (eventuell Sicherheitsglas) mit Glasleisten 
  • Drückergarnituren nach Wahl 
  • Türschloss gerichtet für Buntbartschloss oder Profilzylinder 
  • WC-Beschlag für ausgewählte Türen (z.B. auch Badezimmer) 
  • Einrichten und Funktionsprüfung der Türblätter 
  • Reinigung der Arbeitsplätze (besenrein) 

*** Bei Häusern mit Wohnraumlüftung ist beim Innentüren einbauen auf einen eventuell erforderlichen Mindestabstand zwischen Bodenbelag und Türblatt zu achten!

Aufgehrichtung - Rechte oder linke Türe?

Was ist gemeint, wenn der Tischler fragt, in welche Richtung er die Innentüren einbauen soll? Ganz einfach: Die Festlegung der Richtung, in welcher sich das Türblatt öffnen soll, wird durch den "Anschlag" festgelegt.

Anschlag Innentüren - Aufgehrichtung

Um festzulegen, ob die Aufgehrichtung der Türe links oder rechts sein soll, wird das Türblatt gedanklich von jener Seite aus betrachtet, auf der die Bänder (Scharniere) sichtbar sind, wobei diese (mit Ausnahme bei einer Pendeltüre)  immer nur von einer Seite sichtbar sind. 

Befinden sich die Bänder auf der rechten Seite, ist das eine rechte Türe - bei einer linken Türe sind die Bänder dann auf der linken Seite. 

Normalerweise werden Türen und deren Beschläge so eingebaut, dass das Türblatt in den Raum hinein schwingt. Von einem Flur aus gesehen, soll sich das Türblatt also in den jeweils erschlossenen Raum öffnen. Bei sehr kleinen Räumen (z.B. Abstellraum) sollte das Türblatt aus Platzgründen aber möglichst nicht in den Raum, sondern hinaus aufschlagen. 

 TIPP ZU WC-TÜREN:  Bei einem kleinen WC - sollte vor allem aus Gründen der Sicherheit darauf geachtet werden, dass das Türblatt nach außen aufschwingt - also nicht in das WC hinein.

  • Bei bestehenden Häusern, bei denen die WC-Tür in das kleine WC hinein schwingt, kommt es gar nicht so selten vor, dass die Hilfe von außen erschwert wird, wenn z.B. betagte oder kranke Personen im WC bewusstlos werden, genau vor das Türblatt fallen und damit die Tür blockieren.

Baukosten - Firma

Haus selber bauen - Baukosten Firma

Wie viel die Lieferung und Montage von Standard-Innentüren samt Holzzargen für das gesamte Einfamilienhaus höchsten kosten dürfen, wenn die Türen und alle dazugehörigen Beschläge von einem qualifizierten Fachbetrieb geliefert und montiert werden. 

In der Praxis erfolgt die Montage der Türzargen und Türblätter beispielsweise von einer Tischlerei oder aber von Montagepartien, die im Auftrag von Baufachmärkten oder anderen einschlägigen Vertriebsfirmen arbeiten.


Anteil Baukosten in % der gesamten Hauskosten (gerundet):

3,5%

Davon Anteil Türstöcke:

30%

Davon Anteil Türblätter:

70%

Davon jeweils Anteil Arbeitskosten:

55%

Davon jeweils Anteil Materialkosten:

45%

Daher Verhältnis Arbeitskosten : Materialkosten jeweils:

55 : 45

Anteil Baukosten in EUR:

8.176,--

Kostenanteil Türstöcke:

2.453,--

Davon Anteil Arbeitskosten:

1.349,--

Davon Anteil Materialkosten:

1.104,--

Kostenanteil Türblätter:

5.723,--

Davon Anteil Arbeitskosten:

3.148,--

Davon Anteil Materialkosten:

2.575,--

Stahlzargen statt Holzzargen?

Anfallende Zusatzkosten bei Verwendung von Stahlzargen:

  • Kostenanteil für Versetzarbeiten.
  • Eventuell Mehraufwand bei Verputzarbeiten im Bereich Eckzargen bei tragenden Wänden.
  • Kosten für Lackierung bzw. Malerarbeiten.

Welchen Vorteil haben Stahlzargen? Im Gegensatz zu Holzzargen können Stahlzargen nicht so einfach beschädigt werden. In sehr beanspruchten Bereichen können Stahlzargen bei bedarf einfach neu gestrichen werden. Abgeschlagenen Kanten von Holzzargen wirken dagegen schnell "schlampig" und können auch nicht ganz so einfach ausgebessert werden.

Wenn heute Stahlzargen in Einfamilienhäusern eingebaut werden, dann meistens nur in Kellerräumen. Und im sozialen Miet-Wohnbau werden Stahlzargen nur deshalb eingebaut, weil diese nach dem Ausziehen eines Mieters  eben mit wenig Aufwand wieder auf Hochglanz gebracht werden können, damit es auch der Nachmieter von Anfang an schön hat.

Baukosten für Innentüren je m² Wohnfläche

Haus selber bauen - Baukosten Firma

Die hier angeführten Kosten beziehen sich nur auf ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 140 m² mit einer durchschnittlichen Anzahl an Räumen. Die Werte ergeben sich rein rechnerisch, wenn die Gesamtkosten laut Tabelle "Baukosten - Firma" durch 140 m² dividiert werden.

Abhängig davon, wie viele Türen bei IHREM Haus tatsächlich geplant sind, können daher die tatsächlichen Werte mehr oder weniger stark von diesen Preisen abweichen.

Kosten je m² Wohnfläche gesamt:

59,--

Davon Anteil Türstöcke:

18,--

Davon Anteil Türblätter:

41,--

Baukosten bei Selbstmontage

Haus selber bauen - Baukosten Firma

Hier wird davon ausgegangen, dass fertige Holzzargen selbst montiert werden - die Angaben gelten daher nicht für eine eventuelle tischlermäßige Selbst-Produktion der Türblätter oder Holzzargen.

Sollte Sie die Türstöcke und Türblätter auch selbst tischlermäßig herstellen können, ist das Einsparungspotenzial natürlich entsprechend höher. Betrachten Sie in diesem Fall die zusätzlich möglichen Einsparungen als Kosten-Reserve. Der Montageanteil beträgt 20% der gesamten Arbeitskosten.

Materialkosten und Baustoffpreise gesamt in %:

+ 10%

Materialkosten und Baustoffpreise gesamt in EUR:

+ 368,--

Einsparungspotenzial bei Arbeitskosten (Montageanteil) in %:

- 20%

Einsparungspotenzial bei Anteil Arbeitskosten in EUR:

- 899,--

Einsparungspotenzial gesamt in % der Innentüren-Kosten:

- 6,5% *

Einsparungspotenzial gesamt in EUR

- 531,-- 

Zur Erklärung: Die mit einem + Plus oder - Minus versehenen Angaben bedeuten die Abweichung von den Werten, die bei der Ausführung durch eine Fachfirma anzusetzen sind. Beispiel: +10% bei den Materialkosten bedeutet, dass Sie als privater Bauherr für das Material um 10% mehr bezahlen müssen. Heißt im Umkehrschluss: Die Fachfirma kauft (im Großhandel) grundsätzlich viel günstiger ein.

Innentüren - Zarge verleimen

Montagezeit - Firma

Haus selber bauen - Bauzeit Firma

Die Montage der Innentüren ist ein Angelegenheit, die normalerweise nach ein paar Tagen erledigt ist. Wie lange das bei IHREM Neubau dauert, hängt davon ab, ob Sie sich für Standard-Türen entschieden haben oder ob es sich bei der einen oder anderen Tür um eine spezielle Sonderanfertigung handelt.

Im Hinblick auf die Montagezeit kommt es bei den Tischlerarbeiten also kaum zu Termin-Problemen. Was allerdings sehr häufig übersehen wird, sind die oft sehr langen Lieferzeiten, die gar nicht so selten zu unangenehmen Terminverschiebungen führen. Vor allem bei Sonderanfertigungen sollten daher mindestens acht Wochen Lieferzeit eingeplant werden - unter Umständen sogar noch mehr. In jedem Fall dafür sorgen, dass die Türen und Zargen rechtzeitig bestellt werden.

Voraussetzung ist in jedem Fall, dass die Innentüren auch rechtzeitig ausgewählt und bemustert wurden. Andernfalls ist dafür eine zusätzliche Zeitspanne einzurechnen - vom Angebot bis zum Auftrag können jedenfalls in der Praxis einmal ganz schnell ein "paar" Wochen vergehen...

Durchschnittliche Montagezeit gesamt:

3 Tage

Davon Anteil Türstöcke:

2 Tage

Davon Anteil Türblätter:

1 Tag

 WISSENSWERTES: 

Die Türzargen und Innentüren werden üblicherweise erst kurz vor der Hausübergabe montiert. In der Praxis bedeutet das, dass die Bodenbeläge bereits zur Gänze verlegt sind und auch die Malerarbeiten schon durchgeführt wurden.

  • Mitarbeiter von guten Tischlereibetrieben achten selbstverständlich immer darauf, dass die Bodenbeläge nicht mit Straßenschuhen und schon gar nicht mit groben Arbeitsschuhen betreten werden. In der Sohle könnten sich Steine versteckt haben, die dann die neuen Bodenbeläge zerkratzen.   

Wenn sie selbst in den letzten Phasen Ihres Hausbau-Projektes die fast fertigen Wohnräume betreten, sollten Sie sicherheitshalber ebenfalls nur Hausschuhe tragen. Andernfalls könnte es bei der Endabnahme zu Meinungsverschiedenheiten kommen, weil sich der mögliche Verursacher von Beschädigungen nicht mehr feststellen lässt.

Bauzeit bei Selbstmontage

Haus selber bauen - Bauzeit Eigenleistung

Diese Angaben hier unten gelten für einen vergleichbaren Personaleinsatz wie beim Einbauen der Innentüren durch eine qualifizierte Fachfirma und bei durchschnittlichem handwerklichen Geschick des eingesetzten Personals.

Es wird also davon ausgegangen, dass die Selbstmontage von Leuten mit einschlägiger Erfahrung durchgeführt wird - normalerweise sind das nur Leute, die das Tischlerhandwerk beherrschen. Ob gelernt oder angelernt, spielt dabei keine wesentliche Rolle. 

Montagezeit gesamt:

6 Tage

Davon Anteil Türstöcke:

4 Tage

Davon Anteil Türblätter:

2 Tage

Die größte Tür der Welt?

Solche Türen wie hier unten sollten Sie vielleicht doch lieber nicht alleine einbauen - diese beeindruckende Tür in einem privaten Wohnhaus gehört übrigens zu den weltweit größten Türen. Ist zwar keine Innentür, aber trotzdem ein Foto wert... 

Riesige Innentüren einbauen lassenQuelle: Trendir.com

DIY-Faktor / Bewertung Eigenleistungen

Für detaillierte Informationen über die jeweiligen Bewertungskriterien [Info] klicken.

Spezielle Fachkenntnisse erforderlich: [Info]

Spezielles Werkzeug erforderlich: [Info]

Empfohlene Anzahl zusätzliches Hilfspersonal:

0-1

Einsparungspotenzial Baukosten: [Info]

Stress-Faktor: [Info]

Selbstbau zu empfehlen: [Info]

Alles für Ihre sichere Baustelle

Tischler- und Türen-Bücher für Bauherren und Planer

Hier finden Sie einige ausgewählte Bücher, die zum Thema Türen und Tischlerarbeiten passen. Damit Sie DIESE Seite Innentüren einbauen nicht irrtümlich verlieren, öffnen die Links zu unserem Bücher-Partner sicherheitshalber ein neues Fenster.

Einfach und bequem passende Tischler und Handwerker aus IHRER Region finden

Innentüren einbauen lassen in Deutschland

Tischler in Deutschland über MyHammer suchen
Bei Bedarf finden Sie hier mit nur wenigen Angaben rasch, unkompliziert und völlig kostenlos einen geeigneten Tischler in Ihrer Region.

Hier klicken und mit MyHammer IHREN Tischler in Deutschland finden
Innentüren einbauen lassen in Österreich

Tischler in Österreich über MyHammer suchen
Genauso schnell und bequem finden Sie hier auch einen passenden Tischler in Österreich. Einfach die wichtigsten Daten eingeben und Ihre Auswahl treffen.

Hier klicken, wenn Sie ganz einfach einen Tischler in Ihrer Nähe in Österreich finden möchten

Angebote von Türen-Fachbetrieben in Ihrer Region einholen. Preise vergleichen. Sparen

Angebote über Innetüren

Nur der Vergleich macht Sie wirklich sicher... 
Ohne viel Aufwand und mit nur wenigen Angaben können Sie gleich von hier aus mehrere passende Innentüren-Angebote von qualifizierten Fachbetrieben einholen und in Ruhe die Preise vergleichen.

Und erst dann Ihre Entscheidungen treffen...

Anleitungs-Video: Innentür mit Holzzarge einbauen 

DAS VIELLEICHT BESTE GANZ ZUM SCHLUSS: Anstatt vieler Worte, hier einfach ein Video mit dem Titel "Holztür  einbauen - Planung, Türeinbau, Beschläge montieren" aus der Hornbach-Meisterschmiede.