Fliesen legen:
Alle Kosten, Daten und Fakten

Fliesen legen

AUCH DIE FLIESENLEGERARBEITEN gehören zu jenen Bauetappen, die besonders viel Freude bereiten. Schließlich verpassen Sie damit Ihrem neuen Haus in vielen Bereichen Ihre ganz persönliche Note. Die Auswahl der Fliesen für Ihr neues Traumbad und alle anderen Räume, wo Boden- oder Wandfliesen zum Einsatz kommen sollen, ist jedenfalls einer der angenehmsten Aufgaben beim Hausbau. 

Egal, ob Sie einen Architekt oder Baumanager mit der Verwirklichung Ihres Hausbauprojektes beauftragt haben, oder ob Sie alles alleine machen: Die endgültige Entscheidung über die Qualität der Fliesen und die verschiedenen Möglichkeiten der Verlegung müssen in jedem Fall Sie treffen.

Fliesendesign, Fliesenfarben, Verlegerichtungen, Formate der Fliesen, Mosaike, Sockelleisten, Farbe der Fugen und Fliesenprofile oder was auch immer. 

Auf Ihrem Weg zum eigenen Haus gibt es kaum eine andere Bauetappe, die mehr Varianten und Auswahlmöglichkeiten bietet. Damit verbunden ist allerdings oft auch die Versuchung, weniger auf die Kosten zu achten.

Privaten Bauherrn wird dabei die Auswahl der geeigneten Fliesen mitunter ganz schön schwer gemacht. Tatsache ist nämlich, dass vor allem in Musterhäusern oder in Ausstellungsräumen, wo beispielsweise fertige Badezimmer präsentiert werden, meistens Qualitäten verwendet und eingebaut werden, die preislich weit über den üblichen Standard-Qualitäten liegen. 

  • Damit Sie bei der Bemusterung und Auswahl der Fliesen auf der sicheren Seite sind, erfahren Sie hier, wie viel die Fliesenlegerarbeiten im Verhältnis zu den gesamten Baukosten höchsten kosten dürfen, wenn Sie sich für eine übliche und in den meisten Fällen völlig ausreichende Standard-Qualität entscheiden. 

Die Auswahl an Fliesen ist übrigens heute so riesig, dass es auch im Standard-Segment in jeder Hinsicht passende Angebote gibt. Wenn Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren und gleichzeitig einen vernünftigen finanziellen Rahmen für die Boden- und Wandfliesen abstecken, wird es mit Sicherheit auch Ihnen gelingen, Fliesen zu finden, die Ihren Ansprüchen gerecht werden.

Preise und Gestaltung

Das Verlegen der Fliesen selbst ist im Hinblick auf die Baukosten grundsätzlich nicht das Problem - die Kosten für den Arbeitsaufwand sind vielmehr relativ genau zu kalkulieren. Gravierende Preisunterschiede kann es aber bei den Materialkosten geben. 

Während für einen Quadratmeter Boden - oder Wandfliesen in durchschnittlicher Qualität mit rund 20 bis 25 EUR zu rechnen ist, können exklusive keramische Boden- oder Wandbeläge ein Vielfaches davon kosten - nicht selten mehr als 1.000 EUR je m² und manchmal sogar mehrer Tausend Euro.

Wer sich für Luxus-Fliesen in dieser Preisklasse entscheidet, betrachtet allerdings ohnehin nicht nur die Fliesen alleine - vielmehr geht es hier um die Ausstattung des ganzen Hauses im Allgemeinen. Und wie Sie sich gut vorstellen können, gibt es nach oben hin generell keine Grenzen - auch beim Fliesen legen nicht. 

 TIPP :   Wenn auch Sie etwas Besonderes in Ihrem neuen Einfamilienhaus haben wollen, gleichzeitig aber auf die Baukosten achten wollen oder müssen, gibt es im Bereich der Badezimmer-Gestaltung sehr viele Möglichkeiten, die eine außergewöhnliche Wirkung haben und trotzdem nicht viel mehr kosten.

Sie müssen dazu nur den Mut haben, einmal etwas zu tun, was nicht alltäglich ist und sich von den normalen und eher konservativen Betrachtungsweisen völlig unterscheidet.

  • So können Sie beispielsweise aus Ihrem Badezimmer ein richtiges Wohnbad machen - einen zusätzlichen Wohnraum also, wo es sich herrlich relaxen lässt.

  • Oder Sie platzieren die Badewanne im Wohnbereich - eine Lösung, die in Luxushäusern schon längst praktiziert wird und tatsächlich auch Sinn macht. Warum also nicht ein Bad in einer offenen und angenehmen Umgebung nehmen und dabei auch noch die Aussicht - worauf auch immer - genießen? 
Fliesen legen und Wohnträume verwirklichenQuelle: www.Trendir.com/bathroom/

Leistungsumfang der Bauetappe Fliesen legen

Haus selber bauen - Leistungsumfang

Welche Leistungen in dieser Bauetappe enthalten sind, wobei sich hier alles um ein durchschnittliches Einfamilienhaus dreht - also um ein Haus in durchschnittlicher Größe und Ausstattung. Was mit einem durchschnittlichen Haus konkret gemeint, können Sie bei Bedarf gerne hier nachlesen.

Diese Informationen sind auch hilfreich, wenn Sie bei einem Handwerker oder Fliesen-Fachbetrieb eine Preisanfrage für die Durchführung der Fliesenlegerarbeiten stellen. Wenn Sie bereits ein Angebot bekommen haben, können Sie hier vergleichen, ob in Ihrem Angebot zumindest diese Leistungen angeboten wurden, wobei der tatsächliche Leistungsumfang bei jedem Bauvorhaben individuell festgelegt werden muss.

Enthaltene Leistungen

  • Naturmaß nehmen
  • Boden- und Wandfliesen 
  • mit einem Materialpreis von rund 20,-- EUR je m²
  • Alle Hilfsbaustoffe wie:
  • Fliesenkleber, Fugenmasse, Silikon
  • Schienen
  • Erforderliche Feuchtigkeitsisolierung in Nassbereichen
  • Wandfliesen gerade oder diagonal verlegen
  • Bordüren als Abschluss der Wandfliesen nach Bedarf
  • Bodenfliesen gerade oder diagonal verlegen
  • Bodenausgleich mit selbstnivellierender Ausgleichsmasse nach Bedarf
  • Sockelleisten nach Bedarf
  • Schienen für Bodenabschluss
  • Farblich passende Rundkantenschienen bei allen Außenecken
  • Erforderliche Revisionstüren (z.B. im Bereich Badewanne) mit verfliester Oberfläche
  • Verfugung der Wand- und Bodenfliesen
  • Erforderliche Silikonverfugungen
  • Reinigung der Fliesen

Verzichten Sie - nicht nur aus optischen Gründen - darauf, die Badezimmerwände bis zur Decke zu verfliesen. Lassen Sie lieber nur dort Fliesen legen, wo regelmäßig Wasser hinspritzt. Dadurch sparen Sie nicht nur Kosten - vielmehr wirkt sich das auch sehr positiv auf das Raumklima im Badezimmer aus.

Darüber hinaus beschlagen auch die Spiegel weniger und über die Fliesen rinnt weniger Wasserdampf zu den Bodenfugen, was wiederum eine vorbeugende Maßnahme gegen Schimmelfugen ist.

Speziell im Bereich der Badezimmer-Gestaltung hat in den letzten Jahren ein großes Umdenken stattgefunden - und das war auch längst nötig. In den Badezimmern können heute dank innovativer Produkte jedenfalls mit gutem Gewissen verschiedene Materialien eingebaut und kombiniert werden - früher eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit.

  • Oft wird in Wohnbädern sogar überhaupt darauf verzichtet, überall Fliesen legen zu lassen - wasserfeste Holzböden machen das heute möglich. Dazu gibt es neue Badewannen- und Duschsysteme, die praktisch in jedem Raum perfekt funktionieren.

Am besten lassen Sie sich schon in der Planungsphase von Fachleuten umfassend über alle technischen Möglichkeiten informieren. Sie werden staunen, was heute alles möglich ist, ohne dafür Unsummen ausgeben zu müssen.

Fliesen legen oder alternative Materialien verwendenQuelle: www.Trendir.com/bathroom/

Baukosten - Firma

Haus selber bauen - Baukosten Firma

Wie viel die Fliesenlegerarbeiten für das gesamte Einfamilienhaus höchsten kosten dürfen, wenn die Fliesen von einem qualifizierten Fliesen-Fachbetrieb geliefert und verlegt werden.

Die hier angeführten Kosten beziehen sich auf das Verfliesen jener Räume, die üblicherweise teilweise oder zur Gänze mit keramischen Fliesen ausgestattet werden - also Bad, WC und Diele sowie Wandfliesen im Bereich der Küchen-Arbeitsplatten. 

NICHT enthalten sind eventuell geplante Fliesen-, Granit- oder Marmorbeläge in den übrigen Zimmern oder Wohnräumen. Diese Kosten sind anteilsmäßig in der Bauetappe Bodenbeläge enthalten, allerdings nur mit den durchschnittlichen Preisen für Standard-Bodenbeläge. Bei Bedarf sind die Materialpreise entsprechend zu erhöhen.

Anteil Baukosten in % der gesamten Hauskosten (gerundet):

3,0%

Davon Anteil Arbeitskosten:

55%

Davon Anteil Materialkosten:

45%

Daher Verhältnis Arbeitskosten : Materialkosten jeweils:

55 : 45

Anteil Baukosten in EUR der gesamten Hauskosten:

7.008,--

Davon Anteil Arbeitskosten:

3.854,--

Davon Anteil Materialkosten:

3.154,--

Was beim Fliesen legen oft vergessen wird...

Bei den Fliesen- und Natursteinarbeiten sind grundsätzlich sehr viele Regelwerke zu beachten. Unterschiedliche Materialien und Verlegeuntergründe sowie die ständig wachsende System- und Produktvielfalt stellen daher hohe Anforderungen an den professionellen Fliesen- und Plattenleger.

Da schlampig oder nicht fachgerecht verlegte Fliesen für die meisten Schäden durch eindringendes Wasser verantwortlich sind, sollten Sie gerade beim Fliesen legen nicht darauf verzichten, die Arbeiten von geeigneten Fachbetrieben durchführen zu lassen.

Das hier unten ist übrigens kein Holzfußboden im Bad oder Waschraum - das sind exklusive Fliesen, die nur so ausschauen wie Holz. Sie sehen: Auch bei den Fliesen sind Ihre Fantasie keine Grenzen gesetzt - höchstens finanzielle...

Exklusive Fliesen legenQuelle: www.trendir.com/tile/

Baukosten bei Fliesen legen in Eigenleistung

Haus selber bauen - Baukosten Firma

Hier wird davon ausgegangen, dass nicht nur die Fliesen selbst verlegt, sondern auch alle damit verbundenen Nebenarbeiten in Eigenregie gemacht werden. Ob SIE aus fachlicher Sicht dazu in der Lage sind, alle nötigen Arbeiten tatsächlich selbst auszuführen, können nur Sie selbst beurteilen.

Im Zweifelsfall sollten Sie sich aber in jedem Fall  lieber für einen professionellen Fliesenleger entscheiden. Wenn Sie möchten, können Sie gleich hier auf dieser Seite völlig kostenlos und unverbindlich die Suche nach passenden Fliesenlegern in Ihrer Region starten.

  • Die mit einem + Plus oder - Minus versehenen Angaben bedeuten die Abweichung von den Werten, die bei der Ausführung durch eine Fachfirma anzusetzen sind. 

Beispiel: +10% bei den Materialkosten bedeutet, dass Sie als privater Bauherr für das Material um 10% mehr bezahlen müssen. Heißt im Umkehrschluss: Die Fachfirma kauft (im Großhandel) die Fliesen grundsätzlich viel günstiger ein.

Materialkosten und Baustoffpreise gesamt in %:

+ 15%

Materialkosten und Baustoffpreise gesamt in EUR:

+ 473,--

Einsparungspotenzial bei Arbeitskosten in %:

- 100%

Einsparungspotenzial bei Anteil Arbeitskosten in EUR:

- 3.854,--

Einsparungspotenzial gesamt in % bei den Fliesenarbeiten:

- 14%

Einsparungspotenzial bei den Fliesenlegerarbeiten gesamt in EUR

- 3.381,-- 

Bauzeit bei Ausführung durch Firma

Haus selber bauen - Bauzeit Firma

Wie lange die professionellen Fliesenleger bei Ihrem Einfamilienhaus-Neubau tatsächlich brauchen, hängt vor allem von der Organisation der Bauabläufe und der möglichst optimalen Koordination der an Ihrem Bau beteiligten Handwerkern ab.

Kommt es in diesem organisatorischen Bereich zum Fehlern oder Versäumnissen, kann sich das entsprechend negativ auf die eingeplanten Termine auswirken. Wenn alles gut geplant ist, ist das Verlegen der keramischen Boden- und Wandbeläge aber in relativ kurzer Zeit erledigt.

Sicherheitshalber soll bei dieser Bauetappe aber zumindest ein zusätzlicher Arbeitstag für eventuell erforderliche Verfugungs- bzw. Silikonarbeiten eingerechnet werden.

Durchschnittliche Gesamt-Bauzeit für das Fliesen legen:

5 Tage

Das wichtigste Detail: Wandanschluss bei Bodenverfliesung

bei einer fachgerechten Fliesenlegerarbeit ist die Anschlussfuge im Wand-Boden-Bereich mit einem Vorlegeband auszuführen und die Abdichtung darunter muss mit einer Bewegungsschlaufe verlegt werden. Hier eine schematische Ausführungsskizze.

Fliesen legen - Anschlussfuge im Wand-Boden-Bereich

Überall dort, wo Bodenfliesen auf einem schwimmenden Estrich verlegt werden, muss jedenfalls auf einen ausreichend großen Abstand zu den Wänden und auch Türstöcken geachtet werden. In der Regel sind das zwischen 8 und 15 Millimeter, wobei dieser Abstand durch das Einlegen von Estrich-Randdämmstreifen sichergestellt wird.

  •  ACHTUNG!  Der Randdämmstreifen sollte immer erst nach der Verlegung der Bodenfliesen auf Höhe des fertigen Fliesenbelags abgeschnitten werden - andernfalls besteht die Gefahr, dass der Fliesenkleber die Randfuge überbrückt, wodurch eine Schallbrücke enstehen würde.

Darüber hinaus darf auch die Sockel- oder Wandverfliesung nicht zu knapp an die Bodenfliesen geführt werden. Die erforderliche Mindestdicke der Verfugung ist vom Fliesenleger zu berechnen, gleichzeitig muss die Anschlussfuge so ausgeführt werden, dass die erforderliche Haftung im Boden- und Wandbereich sichergestellt wird.    

Bauzeit beim Fliesen legen in Eigenleistung

Haus selber bauen - Bauzeit Eigenleistung

Hier wird davon ausgegangen, dass das eingesetzte Personal über einschlägige Praxis-Erfahrung bei der Verarbeitung der benötigten Baustoffe sowie auch entsprechende Kenntnisse im Hinblick auf die Bearbeitung von keramischen Fliesen hat.

Die Angaben hie unten gelten jedenfalls für vergleichbaren Personaleinsatz wie bei der Durchführung der Fliesenlegerarbeiten durch eine qualifizierte Fachfirma und bei durchschnittlichem handwerklichen Geschick des eingesetzten Personals. Scheitert es daran, ist eine entsprechend längere Bauzeit einzukalkulieren. 

Geschätzte Mindest-Bauzeit gesamt:

10 Tage

Fliesen legen in Eigenleistung

DIY-Faktor / Bewertung Eigenleistungen

Für detaillierte Informationen über die jeweiligen Bewertungskriterien  für die Fliesenlegerarbeiten bei Bedarf auf [Info] klicken.

Spezielle Fachkenntnisse erforderlich: [Info]

Spezielles Werkzeug erforderlich: [Info]

Empfohlene Anzahl zusätzliches Hilfspersonal:

0-1

Einsparungspotenzial Baukosten: [Info]

Stress-Faktor: [Info]

Selbstbau zu empfehlen: [Info]

Alles für Ihre sichere Baustelle

Auf dieser Website finden Sie auch einen gut sortierten Online-Baumarkt mit vorsortierten und ausgewählten Werkzeugen für jede wichtige Bauetappe - auch für das Platten und Fliesen legen. 


Fliesen-Bücher für Bauherren und Planer

Hier finden Sie einige ausgewählte Bücher, die zum Thema Fliesen legen und Platten verlegen passen. Damit Sie DIESE Seite nicht irrtümlich verlieren, öffnen die Links zu unserem Bücher-Partner sicherheitshalber ein neues Fenster.

Einfach und bequem passende Fliesenleger und Handwerker aus IHRER Region finden

Fliesen legen lassen in Deutschland

Fliesenleger in Deutschland über MyHammer suchen
Bei Bedarf finden Sie hier mit nur wenigen Angaben rasch, unkompliziert und völlig kostenlos einen geeigneten Fliesenleger in Ihrer Region.

Hier klicken und mit MyHammer IHREN Fliesenleger in Deutschland finden
Fliesen legen lassen in Österreich

Fliesenleger in Österreich über MyHammer suchen
Genauso schnell und bequem finden Sie hier auch einen Fliesenleger in Österreich. Einfach die wichtigsten Daten eingeben und Ihre Auswahl treffen.

Hier klicken und mit MyHammer IHREN Fliesenleger in Österreich finden

Angebote von Fliesen-Fachbetrieben in Ihrer Region einholen. Preise vergleichen. Sparen

Angebote über Fliesen verlegen

Nur der Vergleich macht Sie wirklich sicher... 
Ohne viel Aufwand und mit nur wenigen Angaben können Sie gleich von hier aus mehrere passende Fliesenleger-Angebote von qualifizierten Fachbetrieben einholen und in Ruhe die Preise vergleichen.

Und erst dann Ihre Entscheidungen treffen...

Anleitungs-Video: Große Fliesen verlegen und verfugen

Obwohl es gerade für die Durchführung der Fliesenlegerarbeiten ein sehr umfangreiches Regelwerk gibt, gehört das Fliesenlegen zu beliebtesten Eigenleistungen bei Hausbau - und wenn alles richtig gemacht wird, spricht auch überhaupt nichts dagegen.

Informieren Sie sich einfach vor dem Beginn der Fliesenarbeiten über die empfohlenen Arbeitsweise, bereiten Sie alls ordentlich vor und führend Sie die Arbeiten sorgfältig und gewissenhaft aus, damit Sie lange Freude an den selbst verlegten Fliesen haben.  Hier ein beispielhaftes Anleitungs-Video mit dem Titel "Große Fliesen verlegen" .

Von wem stammt das Fliesen-Video?

Veröffentlicht wurde das Video von der Hornbach Meisterschmiede. Der bekannte Baumarkt mit dem genauso bekannten Slogan "Es gibt immer was zu tun"  ist sicherlich auch Ihnen ein Begriff. Hier geht es aber nicht darum, für irgendeinen Baumarkt Werbung zu machen, sondern einfach um gute Informationen für Selberbauer - in diesem Fall um das richtige Verlegen von großen Fliesen.

Die Videos aus der Hornbach-Meisterschmiede gehören jedenfalls zu den besten Video-Archiven, die im Inetrnet zu finden sind - und nur deshalb werden hier diese hilfreichen Lern-Videos gezeigt.